Frage von JustinCu, 36

Nintendo Cheat Karte?

Hallo, ich möchte mir Pokemon cheaten, weil der Standart Pokemonverlauf langsam langweilig ist. Da ich meinen Nintendo 3ds leider auf das neueste Update aktualisiert habe, kann ich keine QR Codes mehr benutzen.

Jetzt habe ich was neues entdeckt: Cheat Karten (Action Replay PowerSaves Pro) Da wollte ich fragen, ob das wirklich Funktioniert. Kann ich da aussuchen, welches Level, Wesen, geschlecht usw. mein Pokemon haben soll?

Ich spiele zurzeit Y & Alpha Saphir Ich danke euch für jede Hilfe.

Antwort
von Fantasya, 23

Ich kann Dir nur raten: tu' das nicht. Es ist illegal, da Du damit Software veränderst (unerlaubt), zudem kann das das Spiel völlig zerstören, sodass es überhaupt nicht mehr funktioniert. Das habe ich im Freundeskreis auch bereits erlebt.

Zu der rechtlichen Lage: klar werden viele Cheats nicht auffliegen - weil sie keiner anzeigt. Aber es hat in Japan wohl teilweise Razzien gegeben wegen gecheateter Event-Pokémon. Hierzulande mag das zwar anders sein, aber Du machst Dich trotzdem strafbar und Cheats können selbst nach dem Löschen eines Spielstandes teilweise noch Jahr danach eingesehen werden.

Ganz dämlich wird es, wenn Du die ercheateten Pokémon oder Pokémon, die Du mit denen gezüchtet hast, auch noch vertauschst, denn das ist von vielen Pokémon-Spielern unerwünscht.

Außerdem macht man sich mit sowas den Spielspaß völlig kaputt, weil einfach plötzlich alles geht, ohne dass man was dafür tun muss.

Deshalb mein Ratschlag: Finger davon lassen! Aus folgenden Gründen:

  • Cheaten bedeutet unerlaubtes Verändern von lizenzierten Programmen, was strafbar ist.
  • Ercheatete Pokémon können anderen den Spaß verderben.
  • Cheaten kann den Spielstand und das Spiel selbst zerstören.
  • Der Spielspaß geht verloren.
  • Solche Action Replays funktionieren nicht immer oder nicht immer so, wie sie sollten. Das Risiko ist viel zu groß, dass man da an was Falsches gerät.
Kommentar von BlackMetaller ,

Es kuemmert eh keinen, nicht Nintendo bzw. Gamefreak wer cheatet (cheaten mehr als viele glauben moegen...)....nur die Spieler hoechstens, mehr nicht.... Gecheatete Pokemon erkennt nicht jeder, kommt immer drauf an, wie man cheatet.....Und wer es erkennt, muss es sich ja nicht ertauschen....Oder wer "Wundertausch" benutzen moechte, aber "Angst" hat vielleicht ein gecheatetes Pokemon zu bekommen, muss halt die Finger davon lassen, so einfach ist das..... Action Replay ist sehr weit verbreitet, bei den Spielern.... Und ob es den Spielspass truebt, ist unterschiedlich, da kann man nichts vorgeben.....

Kommentar von Fantasya ,

Wenn es GF nicht kümmern würde, würde das Cheaten nicht immer weiter erschwert werden, das ist auch der Grund, warum Action Replay Cards bei der 6. Generation allgemein nicht mehr funktionieren und das ganze Spiel kaputt machen können (und zwar wirklich so, dass es nicht mehr startbar ist). Ein gecheatetes Pokémon ist bei einem Tauschangebot oft nicht zu erkennen, es seidenn, es handelt sich um legendäre Shinies. Und das Cheaten ist mittlerweile, wenn es nicht wegen Turnieren gemacht wird, gar nicht mehr so weit verbreitet wie früher, weil sich vieles extrem vereinfacht hat.

Cheaten ist tatsächlich strafbar und es gab schon Festnahmen wegen sowas, zwar nicht unbedingt bei Pokémon, aber bei anderen Spielen, weil da Software modifiziert wird.

Und ein kleiner Rat: bitte lerne die richtige Zeichensetzung, Dein ständiges "Rumgepunkte" stört den Lesefluss und ist unnötig. Außerdem wirkt Dein Kommentar dadurch nicht stichhaltig, nur mal so als Tipp.

Kommentar von Apfelsaftbaum69 ,

Ich glaube, danach hat er nicht gefragt.

Kommentar von Fantasya ,

Doch, genau das war gefragt. Ich habe schließlich gesagt, dass es nicht immer richtig funktioniert (manchmal funktioniert es gar nich oder hat richtig unangenehme Nebenwirkungen). Ob ich dazu noch davon abrate, ist ja wohl meine Sache. Gbt genug Gründe, nicht zu cheaten.

Kommentar von JustinCu ,

Erstmal danke für die Antwort. Ich will mir die Starter der 4 Generation cheaten und damit XY und ORAS durchspielen. Ich hab XY und ORAS schon gefühlt tausend mal durchgespielt. Die STarter pokemon langweilen mich und die 4 Gen Starter sind einfach die besten. AM liebsten würde ich ne Nuzlocke machen oder wie das auch heißt, aber das ist mir viel zu kompliziert.^^ 

Kommentar von Fantasya ,

Die kannst Du doch auch ertauschen, dann ist es nochmal spannender. Und Nuzlocke kann ich persönlich empfehlen. Ist zwar nicht mein Spielstil, aber viele Pokémonspieler, die ich kenne, sind begeistert davon :)

Letztlich ist es natrlich Deine Entscheidung, aber ich kann nur davon abraten... Zumal es wesentlich bessere Möglichkeiten (Computerprogramme, da kannst Du mal im Wiki unter "Cheaten" suchen, in dem Artikel müsste was stehen) gibt als Action Replays. Da weiß ich aber nicht, ob die 6. Generation unterstützt wird, aber meines Wissens gibt es für diese auch keine Action Replays.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community