Frage von frettifan, 56

Nimmt mein Lehrer das Lesetagebuch noch an?

Hy Leute, und zwar folgendes Problem : Wir sollten ein Lesetagebuch machen und es vor den Ferien abgeben.......Ich hab's voll verpennt und hab's noch nicht abgegeben. Jetzt sind morgen die Ferien vorbei und ich werde morgen versuchen, es abzugeben. Eine Mitschülern von mir hatte das Buch, das wir lesen mussten, auch noch nicht abgegeben und darf es nach den Ferien noch abgegen. Jetzt, was denkt ihr, wird mein Lehrer mein Lesetagebuch noch annehmen? Ich weiß selber nicht, warum ich diese Frage stelle.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von goali356, Community-Experte für Schule, 15

Bei uns sind die Lehrer bei sowas konsequent und nehmen es nicht mehr an. Du hättest so ja theoretisch nen paar Tage länger bearbeiten können als deine Mitschüler.

Es kommt vlt. auch darauf an in welcher Klasse du bist.

In unteren Jahrgängen wird manchmal nooch ein Auge zugedrückt. In den höheren Klassen dagegen wäre es sehr wahrscheinlich dass es nicht mehr angenommen wird.

Du hast jedoch nichts zu verlieren und kannst es versuchen. Ich würde dem Lehrer die Situation so erklären wie hier auch und versichern, dass du dort in den Tagen nicht noch dran gearbeitet hast. Wenn du Glück hast wird ein Auge zugedrückt.

Womöglich kann es auch sein, dass dir eine Note abgezogen wird o.ä.. Denn wenn der Lehrer sowas einfach durchgehen lässt, besteht das Risiko dass andere Schüler soetwas mit Absicht machen und dann auf den Präzedenzfall pochen.

Aber vlt. hast du ja Glück.

Kommentar von frettifan ,

hy ,Erstmal Danke für deine Lange Antwort. 7.Klasse zählt ja noch zu den unteren Jahrgängen(?!). Jetzt hoff ich einfach mal das mein Lehrer es noch annimmt

Kommentar von goali356 ,

Ja, schon. Meine Lehrerin in der 8.Klasse hätte es nicht mehr angenommen. Aber vlt. klappt es ja.

Viel Erfolg.

Kommentar von goali356 ,

Danke für den Stern.

Hats denn geklappt?

Antwort
von RevolutionAsk, 25

Alsooo ich hatte mal das selbe Problem, mehrmals allerdings bei verscheidenen Lehrern. Der eine hat es aktzeptiert der andere nicht.... Für mich kommt es dabei auf den Lehrere an aber wenn deine Freundin etwas beim gleichen Lehrer abgibt sollltes du es auch dürfen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community