Frage von VojoSan, 26

Nimmt V-Markt auch Auszubildende (Einzelhandelskaufmann) die nur einen erfolgreichen Abschluss der Mittelschule haben und keinen Quali?

Also wenn der Vertrag zB unterschrieben ist muss man dann noch den Quali schaffen und nehmen die überhaupt Mittelschüler ohne Quali.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von metodrino, 16

Ich kenne den V-Markt nicht auch weiß ich nicht was bei der Vertragsunterzeichnung vereinbart wurde - wenn dort gesagt wurde das ein Quali notwendig ist dann solltest du ihn auch besser haben ;)

Ansonsten um EHK zu werden ist allgemein gesprochen kein besonderer Schulabschluss vonnöten. Eigentlich geht es auch ohne Abschluss - nach der Ausbildunghast du ohnehin mindestens den Hauptschulabschluss.

Du bist dann im übrigen kein Ausbilder sondern Auszubildender.

Ausbildender=Betrieb
Ausbilder=derjengie der dir die Inhalte vermittelt.
Auszubildender= Du


Antwort
von Sanja2, 16

Auszubildende, wenn du schon Ausbilder bist, dann ist dein Schulabschluss echt egal ;-)

Antwort
von CreativeBlog, 18

Du musst gar nichts schaffen. Kann aber sein, das sie dich nur übernehmen wenn du eine bestimmten durchschnitt in der berufsschule bekommst.

und gute leistungen


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community