Frage von GreenTeeBaum96, 46

Nimmt man zu, wenn man täglich 3000 kcal durch reines Eiweiß zu sich nimmt?

Reines Eiweiß hat ja keine kohlenhydrate und kein fett. Würde man zunehmen, wenn man 1 Monat jeden tag 3000kcal durch reines Eiweiß zu sich nimmt?

Antwort
von LuckySunnyLove, 16

Mal abgesehen davon, daß es total ungesund ist, jaaa! Oder du machst jeden Tag mehrere Std. Sport

Antwort
von Rosenbaum, 26

Wenn man die 3000 KCal zu sich nimmt und jeden Tag schwere Arbeit verrichtet, wird man nicht zunehmen. Wenn man 3000 KCal zu sich nimmt und auf dem Sofa rumhängt, wird man zunehmen, egal ob es sich um Eiweiß, pures Fett oder Kohlenhydrate in Form von Weißzucker handelt.

Antwort
von Truetalk23, 22

bestimmt aber eiweiß im überfluss  ist nicht gut für den körper dadruch kriegst du leber und nierren schäden ;) 

Antwort
von herakles3000, 16

Ja so nimmt man Extrem zu es sei den du Arbeitest im Straßenbau und must täglich Knochenarbeit Lange Machen.-Selbst Schwergewichte brauchen selten 3000 Kalorien Wen sie nicht in einem Extremen Job haben da sind es eher zb 2000 Kalorien zb.,Außerdem wirst so nur krank den du Brauchst täglich Vitamine und Mineralien usw..!


Antwort
von Negev, 22

Ja, wenn du weniger als 3k kcal verbrennst. Darüber hinaus drohen dir Organschaden, solltest du dich nur über Eiweiß ernähren.

Antwort
von Almalexian, 24

Ja. Auch Proteine werden wenn überschüssig im Körper gespeichert.

Antwort
von xcookiecrispx, 17

Kalorien sind Kalorien. Also, ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community