Frage von jeckiiie, 59

Nimmt man zu, wenn man nach wochenlangem Fasten dauerhaft 1500 kcal zu sich nimmt?

Hallo zusammen, ich stelle mir seit Tagen die Frage, ob jemand, der sich durch wenig essen (so ca. 400kcal / Tag) von sagen wir mal 60 auf 45 kg heruntergehungert hat, wenn er danach dauerhaft ca. 1500 kcal isst. Weil 1500 kcal sind ja immer noch weniger als das, was man normal essen sollte...
Danke für alle Antworten :)

Antwort
von Buntfisch, 36

Ja und das ist auch gut so, denn mit 45 Kilo ist man einfach spindeldürr und ein Klappergespenst.

Antwort
von zeller1989, 42

Ganz einfache regel.

Wenn du mehr kalorien verbrauchst also du zu dir nimmst, nimmst du ab (du bist im kalorien defizit )

Wenn du mehr kalorien zu dir nimmst als du abbaust nimmst du zu.

Antwort
von doro161, 17

Jaaaaaaaaaaaa

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community