Frage von lola1012, 231

Nimmt man wirklich mit Revolyn und Pure Cleanse ab?

Ich versuche schon länger abzunehmen, allerdings ohne großen Erfolg und meistens bringt der Jojo-Effekt wieder mehr drauf als ich abgenommen habe. Bin gerade zufällig auf diese Diät gestoßen,wollte mich näher informieren.. Allerdings weiß ich nun nicht mehr wirklich was ich glauben soll. Die einen schreiben, dass das Hungergefühl angeregt wird, man mehr isst, Herzrhythmusstörungen bekommt und das die größte Geldverschwendung sei. Andere wiederum sind total davon überzeugt und zufrieden, nehmen zwar nicht ganz so schnell ab wie angepriesen dennoch funktioniert es. Ich würde es gerne testen, bin mir allerdings nicht sicher ob ich so viel Geld ausgeben möchte für etwas, das evtl gar nicht funktioniert. Hat zufällig jemand schon Erfahrung damit gemacht und kann mir eine ehrliche Antwort geben?

Danke schon einmal im Voraus!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät & Ernährungsumstellung, 190

Hallo!

Bin gerade zufällig auf diese Diät gestoßen,

Und es folgt - die nächste Enttäuschung. Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab. Aber : Dein Körper greift in der Regel nur in Ausnahmesituationen auf Eiweißreserven zurück. 

Dies wird bei einer Diät oder Hungern der Fall sein. Das ist auch der Grund, warum dann neben den Fettpolstern auch die Muskeln schrumpfen. Diese bestehen nämlich größtenteils aus Eiweiß. Isst man wieder normal  folgt Jo-Jo.

Andere nehmen nur durch Sport genügend ab, bei einer guten Freundin sind es 40 kg. Nicht gehungert, keine Diät - aber seit 14 Jahren Idealgewicht. 

finde ich besser, alles Gute.

Kommentar von lola1012 ,

Danke für die Antwort.

Mein Problem ist, ich treibe viel Sport minimum 4-5 mal die Woche, achte auf meine Ernährung, aber anstatt, dass die Pfunde verschwinden, kommen eher neue drauf..

Kommentar von kami1a ,

Dann ist es nicht der richtige Sport.  Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät. 

Optimal zur Fettverbrennung sind Stepper, der Crosstrainer, das Laufband und Joggen.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt.

Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen.

Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. 

Antwort
von kiniro, 176

Bei solchen Sachen nimmt nur eins ab: der Inhalt deines Portemonnaies bzw. deines Bankkontos.

Kommentar von lola1012 ,

Die Inhaltsstoffe sind alle natürlich und zum Teil auch bewiesen, dass sie die Fettverbrennung bzw die Verdauung und Entgiftung fördern.. Es ist also auch kein pharmazeutisches Mittel.

Hast du selbst schon Erfahrung damit gemacht oder denkst du einfach, dass es so ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community