Frage von Steiluca, 52

Nimmt man von Diät Döner ab?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BellalKhan, 52

Klar. Davon hab ich 5Kg in einem Monat abgenommen.OHNE SPORT

Kommentar von Steiluca ,

Cool ich Probier es jetzt aus

Kommentar von diepatricia ,

HAHAHAHA

Antwort
von moopel, 30

Es gibt tatsächlich eine Fast-Food-Diät. Dazu gibt es auch eine Reportage. Hier haben Probanten sich ausschließlich von Fastfood ernährt und haben sogar abgenommen. Allerdings war dies ein Langzeittest über ein Jahr.

Monodiäten funktionieren so, dass sich der Körper daran gewöhnt und sich darauf einstellt. Allerdings gehen so viele Vitamine und so die man braucht flöten. Wenn du täglich nur 1 Dönner ist, dann kann das funktionieren. Selbst bei 2 Dönnern ist man noch unter der Kaloriengrenze die durchschnittlich ein Mensch braucht

Kommentar von heidemarie510 ,

Wieviele Kalorien hat denn ein Dönner?

Antwort
von Kleckerfrau, 37

Nein, ganz sicher nicht.

Antwort
von PoisonArrow, 49

Klar, vor allem, wenn man ihn nicht isst!

Grüße, ----->

Antwort
von archibaldesel, 38

Jaaa, und von Diät-Schokolade noch mehr.

Antwort
von LizWa, 49

Was ist an dem denn anders als an einem gewöhnlichen Döner? Und nur weil etwas sich "Diät" schimpft, heißt es nicht, dass bei dir die Kilos purzeln.

Ich dachte, es ist auch schon zum letzten durchgedrungen: Man nimmt nie von nur einem Lebensmittel ab oder zu. Die Mischung und die Masse macht's.

Antwort
von DeathMagicDoom, 50

Nein. Man nimmt ab, wenn man mehr Energie verbraucht (z.B. durch Bewegung) als man zuführt (z.B. durch Essen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community