Frage von Ookaminokodomo, 56

Nimmt man so trotzdem ab?

Wenn ich als Schülerin (168cm, 54kg) pro Tag 1400-1500 kcal esse , darunter aber Süßigkeiten waren? Oder nimmt man dann zu?

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Diät & Ernährung, 43

Mit deinem Gewicht, solltest du im Wachstum gar nicht abnehmen, denn mit einer gesunden Ernährung, regelt das dein Körper selbst.

Oft muss man gar nicht abnehmen, sondern hat einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper. Auch nimmt man nicht unbedingt an den Problemzonen ab. Man kann nicht gezielt abnehmen, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen müssen da oft warten.

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist, was bei dir, aber nicht der Fall ist.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport, den Rest erledigt dein Körper von ganz alleine. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Außer Ausdauertraining, kann man auch eine Kombi aus Ausdauer- und Muskelaufbau machen. In deinem alter man besten unter professioneller Leitung, damit es dir nicht schadet

Man nimmt übrigens nicht zu, wenn man einmal nascht, oder mehr isst, es kommt auf die gesamte kcal-Bilanz am Tag, bzw, in der Woche drauf an.

Im Wachstum landet man schnell in einer Ernährungsstörung, oder verfällt einem Abnehmwahn. Deswegen esse gesund und bewege dich viel, mehr brauchst du nicht zu tun.

LG Pummelweib :-)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 56

Also nur eben zum Verständniss: Du bist 168cm groß und wiegst 54kg richtig? Wenn ja dann brauchst du überhaupt nicht abnehmen weil weniger echt ungesund wäre! Bleib einfach wie du bist! Dick bist du nämlich überhaupt nicht.

Ansonsten: Solange man im Kaloriendefizit ist, nimmt man auch ab egal was man isst (zumindest rein theoretisch). 

Antwort
von putzfee1, 42

Wollen wir nicht hoffen, dass du abnimmst. Dein Gewicht ist mit einem BMI von 19,1 gerade noch so an der unteren Grenze des Normalgewichts, wenn du noch abnehmen würdest, würdest du ins Untergewicht rutschen. Was das für gesundheitliche Folgen hat, kannst du hier nachlesen: http://www.ernaehrung.de/tipps/untergewicht/unter10.php

Möchtest du tatsächlich mit solchen gesundheitlichen Beeinträchtigungen leben?

Du benötigst etwa 2000 kcal täglich, damit dein Körper gesund bleibt, und die solltest du ihm auch gönnen!

Antwort
von ChickenJoen, 43

Hey  Ookaminokodomo

Du nimmst eigentlich erst zu, wenn du mehr Kalorien zu dir nimmst wie du eigentlich brauchst. Wenn du weniger zu dir nimmst als du brauchst dan nimmst du ab. Im Grunde kann man immer nach Hunger essen, falls man eine normale und ausgewogene Ernährung hat. Dann kann man auch Süßigkeiten essen, halt nicht am Morgen, Mittag und zum Abendessen^^
Im Jungen Alter Spielt das eh nicht so eine große Rolle, aber fas du nur Pommes und Co isst ist die Chance höher das du zunimmst, da es viele Kalorien hat und nicht immer sättigt und du noch mehr hunger hast und somit in Gefahr gerätst zu viel zu essen.

1. Esse nach hunger

2. Schau einfach das die Ernährung nicht nur aus Fastfood besteht, sonder das ach mal frische Gerichte auf dem Speise plan steht. 

3. Dann kann man auch ohne Probleme Süßigkeiten und Co essen

Das soll jetzt nicht  bedeuten du darfst keine Pommes und so essen. Wenn du nicht nur das isst sonder ach mal frisch gekochtes, ab und zu mal Obst ist sowie Gemüse dann kann man auch getrost anderes genießen. 

http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/kalorienrechner-so-ermitteln-sie-ihr...

hier kannst du deine Kalorien berechnen

Kommentar von ChickenJoen ,

Noch einen kleinen Tipp, schau nicht wie viel Kalorien du nehmen musst pro Tag, sonder esse immer dann wenn du hunger hast schaue einfach das ein Frühstück nicht aus Süßigkeiten, besteht das Mittag essen nicht immer Fastfood ist und zum Abendessen normal beschmiert Brote ist das kannst du auch zwischen diesen Mahlzeiten ohne Probleme Süßigkeiten Essen. 

Antwort
von AppleTea, 39

Na bei 168kg solltest du wirklich abnehmen! Im Internet kannst du dir deinen BMI ausrechnen lassen. Süßigkeiten und süße Getränke meiden und viel Gemüse essen, natürlich immer ausgewogen ;)

Kommentar von Rubi435 ,

54 kg ist nicht gerade viel!!! Dick ist man damit nämlich überhaupt nicht! Und solche Kommentare sind einfach nur mies. Tut mir leid, aber es ist so. In unserer heutigen Gesellschaft wird nur noch auf das Äußere geachtet??? Wieso!? Was bringt es wenn einer ein super Aussehen hat aber dafür einen miesen Charakter??? Und mit 54 kg abnehemen !? Bitte nicht! Dieses Gewicht ist genau richtig!!!

Kommentar von AppleTea ,

Ähm.. du hast dich verlesen ;) ich schrieb 168kg! und das ist sehr wohl zu viel!! das hat mit Äußerlichkeiten mal gar nichts zu tun, hier geht es um die Gesundheit! Weißt du was bei einem solchen Übergewicht passieren kann? Herzinfarkt zum Beispiel? Also bitte les in Zukunft die Beiträge genauer durch bevor du kommentierst. 54kg wäre natürlich völlig in Ordnung und da ist abnehmen nicht angebracht aber das ist ja wohl klar.

Antwort
von Rupture, 47

Die Kalorienbilanz ist wichtig.

168,54kg sind schon ein Batzen, du musst nichtmal Sport machen - achte einfach darauf, wieviel zu isst und du wirst abnehmen (Wenn Krankheiten ausgeschlossen wurden).

1500 sind wahrscheinlich viel zu wenig.


@Hä ... 54kg ? 168 kg ? .... 168cm ? ... ach egal.

Antwort
von ljuba19, 47

Wenn du abnehmen möchtest ersetze die Süßigkeiten durch Obst und Gemüse.
Iss am Tag nicht mehr wie 2000 Kalorien.
Und nimm dir einen Tag in der Woche z.ab Sonntag wo du auch mal Schokolade essen darfst oder Kuchen oder sonstiges.
Bei 170 kg würde ich schon was machen ..

Antwort
von GurkeG, 55

Iss einfach keine Süßigkeiten, bei deinem Gewicht wirst du doch wohl genügend ansporn haben es zu lassen...

(süßigkeiten machen nun mal dick...)

Was auch hilft, iss nach 5 nichts mehr und esse abends auf jeden fall kein Brot usw. 

Kommentar von Alica04 ,

Bist du bekloppt? Das Mädchen ist an der unteren Grenze, sie sollte null abnehmen!! Und weiter Abend essen!!

Kommentar von GurkeG ,

ach wirklich? ^^

Kommentar von AppleTea ,

Bei 168 kg?? Wo liegt dann bei dir bitte die obere grenze?

Kommentar von GurkeG ,

habe es auch erst so gelesen.. Sie meinte aber 168 cm und 54 kg. (wahrscheinlich) Ist mir aber auch zu spät aufgefallen

Kommentar von AppleTea ,

na dann hat die FS das aber blöd geschrieben..

Antwort
von melonenmilch, 49

Du wiegst 170 Kilo?

Antwort
von AnnnaNymous, 30

Leider fällt mir keine blöde Antwort ein :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community