Nimmt man mit buscopan ab?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein nichts von den Wirkstoffen trägt zu einem Gewichtsverlust bei. Buscopan besteht aus paracetamol (Schmerzmittel ) und ein paar entkrampfenden wirkstoffen.
Legztenendes ist alles nicht natürlich und jede Tablette sollte mit bedacht eingenommen werden.
Abnehmen tut deine freundin wahrscheinlich eher wegen iherer psychischen Störung.
Machs ihr bitte nicht nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lifestyle2203
08.02.2016, 00:06

Hm okey:/ gibt es denn Tabletten mit denen man abnimmt oder wie nimmt man am besten ab? (bitte wenig bis kein Sport)

0
Kommentar von Mila123456
08.02.2016, 00:13

also geben tut es genug auf dem markt. ich würde aber dir nichts empfehlen. habe selbst jahrelang dieses Problem bekämpfen müssen. um wirklich gewicht zu verlieren musst gesünder essen..mehr gemüse salat usw.. und bewegung ist am besten. einfach mehr verbrennen als man zu sich nimmt. heisst aber nicht man soll nichts essen , wie deine Freundin, das grosse problem daran ist dein Körper merkt sichs wenn du hungerst und wird alles als fettreserve speichern wenn du wieder anfängst normal zu essen.. lies dich im Internet in das thema rein. aber lass dir jetzt schon gesagt sein ..wundermittel gibt es keine..alles was schnellen und mühelosen Erfolg verspricht ist nur geldmacherei

0

Nein, das stimmt nicht. Nicht, wenn sie weiterhin normal isst. Aber sie wird sich wohl die Leber ruinieren, wenn sie so weitermacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lifestyle2203
07.02.2016, 23:45

sie isst nur Apfel/ Apfelmus bzw wie ich nur reiswaffel und knäckebrot und zum Abendessen wird sie gesungen. Also isst sie nicht normal sie fastet auch oft.

0

Es ist schwer aber wer wirklich abnehmen will muss ganz einfach Sport machen und gesund essen. Das ist leider soll. Ich will auch nicht muss aber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?