Frage von WeedBeLike, 77

Nimmt man mit 800 kcal immer ab?

Hallo,Ich nehme 1-2 Monate pro tag um die 800-900 kcal zu mir und jetzt bleibt mein Gewicht stehen.soll ich jetzt eine zeit lang weniger essen oder was soll ich machen um noch abzunehmen

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 30

800-900kcal sind viel zu wenig. Pack da lieber mal ne 1 vor und iss 1800-1900kcal! Mit dem bisschen was du isst nimmt man nicht ab, zumindest nicht langanhaltend und gesund! Noch weniger solltest du auch auf keinen Fall essen. Das bisschen was du jetzt isst, ist schon nicht gesund. 

Antwort
von CA2311, 36

800 - 900 kcal ist nicht viel du musst eines Bedenken ein Ofen der nicht angefeuert wird kann nicht verbrennen. Du musst schon essen um abzunehmen, aber das dein Gewicht jetzt stehenbleibt ist ganz normal. Das passiert jedem Mal wichtig ist nur mache weiter und esse nicht noch weniger. Es geht dann auch bald wieder runter mit dem Gewicht, versuche etwas mehr zu essen und Sport zu machen ergänzend. Aber esse nicht weniger sonst geht es nach hinten los, und du landest nachher noch in einer Essstörung.

Antwort
von landregen, 33

Dein Körper hat sich auf Hungerzeiten eingestellt, der Stoffwechsel arbeitet auf Sparflamme ("Hungerstoffwechsel") und du bist wahrscheinlich gerade dabei, dich in eine massive Essstörung hineinzumanövrieren.

Sowie die Kontrolle nachlässt, wird der sogenannte Jojo-Effekt auftreten und du wirst sehr schnell zunehmen.

Die Alternative ist eine zwanghafte Dauerkontrolle und eine Abkehr von normalen Mahlzeiten, normalem Sozialleben rund um die Mahzeiten und Genuss.

Ich rate dringend zu einer Ernährungsberatung. So etwas bietetn die Krankenkassen zumeist kostenlos an.

Antwort
von GravityZero, 40

Mehr essen, 800kcal ist viel zu wenig. Dein Körper will so nichts abnehmen da er über kurz oder lang weiß dass er damit irgendwann zu Grunde geht. Klingt nach Essstörung. Ändere das, das ist kein Spaß!

Antwort
von user023948, 17

Nein zumindest nicht dauerhaft... bist kurz danach eher fetter als jetzt

Antwort
von Harald2000, 33

Wahrscheinlich reduziert dein Körper die Energie dementsprechend. Durch Hungern kann man nicht abnehmen, sondern durch körperliche Betätigung und Ernährungsumstellung. Außerdem fragt es sich, ob du überhaupt Fettreserven hast und nicht womöglich magersüchtig bist.

Antwort
von AnonYmus19941, 33

800 - 900 kcal sind viel zu wenig. Ein Kind sollte pro Tag etwa 1300 kcal zu sich nehmen, ein Erwachsener etwa 2000 kcal.

Kommentar von HikoKuraiko ,

Und 1300kcal sind da eher das absolute Minimum für ein KLEINKIND!

Kommentar von SuPerGirLs2000 ,

Wie viel kcal verbrennt man durchschnittlich am Tag? Also wie viel kann man essen ohne kaloriendefizit zu verlieren?

Antwort
von Mamue1968, 28
Antwort
von Shae69, 29

Körperliche Betätigung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten