Frage von michellekelly, 46

Nimmt man an den Beinen ab durch nichts essen?

Hallo. Ich hätte eine ganz dringende frage. Meine Freundin hat sich in den Kopf gesetzt jetzt 14 Tage nichts zu essen total Banane meine Meinung nach. Ihr braucht mir nicht sagen wie ungesund es ist, ich habe es ihr gesagt aber wer nicht hört muss halt fühlen. Jedenfalls ist sie einer von diesen Sorten die jeden Tag 1 kg verliert wenn sie nichts isst. (Sie hat es damals 4 Tage versucht und länger nicht durch gehalten) jetzt hat sie sich in den Kopf gesetzt das sie durch kein sport und nichts essen 14 Tage lang (entspricht 14 kg) abnimmt und dem entsprechend auch an den Beinen abnimmt. Bitte helft mir ist das so? Es gibt doch eine bestimmte kcal Angabe die man essen darf um nicht zuzunehmen oder ? Vielen Dank im voraus.

Antwort
von CATFonts, 32

Erst einmal ist so ein 2 Wochen-Totalfasten nicht unbedingt ungesund, sondern praktisch in unserem Bauplan als "ganz normale Notzeit" inbegriffen, denn Nahrung immer zu jeder Zeit verfügbar zu haben gibt es praktisch erst seit etwa 100 Jahren in der ganzen Menscheitsgeschichte. Auch gehören derartige Fastenzeiten schon immer zu Selbstdisziplinierungsübungen praktisch aller Kulturen und sind oft religiös tradiert.

Was man sich davon aber nicht erhoffen kann, ist eine dauerhafte Gewichtsreduktion, denn der Körper "erlernt" hieraus, das es gelegentlich zu solchen Notzeiten mit fehlender Nahrungszufuhr kommen kann, und wird dann, wenn die vom Körper benötigte Energie aus allen Reserven gezogen werden musste - also zunächst aus sparsamerem Energieumsatz, dann aus Speicherzellen (Fett), dann aber auch aus dem Abbau von Muskelsubstanz - diesen Verlust so schnell wie mögklich wieder ausgleichen. Der Körper läuft dann noch eine weile weiter im "Sparmodus" und füllt erst einmal die Fehlstellen wieder auf, legt aber dann auch zusätzluiche Reserven für die erwartete nächste Hungerperiode an - das ist dann der Jojo-Effekt.

"Es gibt doch eine bestimmte kcal Angabe die man essen darf um nicht zuzunehmen oder?

Nein, einen genauen Wert kann es nicht geben, denn jeder Mensch hat allein durch seinen Körperbau einen untersxchiedlichen Grundumsatz. Zudem entscheidet auch die Zusammensetzung der Darmflora darüber, wie viel der Nährstoffe in der Nahrung tatsächlich vom Körper aufgenommen und wie viel davon auch ungenutzt wieder ausgeschieden werden.

Auch die Darmflora des Menschen hat Einfluss auf das Körpergewicht. Das
Verhältnis zwischen dem Anteil an Firmicutes und Bacteroides ist in
schlanken und dicken Individuen verschieden, bei dicken ist es zu
Firmicutes verschoben. Das Verhältnis ist dynamisch und korreliert mit
Veränderungen im Körpergewicht, sodass sich bei einer Gewichtsreduktion
das Verhältnis von Firmicutes zu Bacteroides hin verschiebt.

Gut möglich, das diese Bakterienstämme, die sich in einem dicken Körper "wohler" fühlen, die zugeführte Nahrung auch besser aufbrechen können, um sich diesen Lebensraum zu erhalten, und so letztlich unswere "Bewohner" die mit uns ja in Symbiose leben und unsere Nahrung überhaupt erst für uns verwertbar machen weit mehr über unser Verhalten, unseren Appetit und die Art der Nahrungsverwertung entscheiden, als uns bewusst ist.

Antwort
von Kapodaster, 37

Nein, es ist genetisch festgelegt, an welchen Körperstellen man abnimmt. Das ist bei jedem Menschen verschieden.

Deiner Freundin kann es also blühen, dass sie ihre Gaga-Diät ein paar Tage durchhält, bis sie zusammenklappt, und noch immer nicht an den Beinen abgenommen hat. Wird sie auch danach nicht, weil dann der Joje-Effekt zuschlägt.

Also drei gute Gründe, den Quatsch sein zu lassen. Pass auf Deine Freundin auf!

Antwort
von turnmami, 43

In 14 Tagen ist ihr Kreislauf total im Keller, sofern sie das überhaupt durchhält.

Abnehmen wird sie schon, allerdings nach den 14 Tagen mit dem JojoEffekt mehr zunehmen, als sie abgenommen hat.

Aber bitte: wer nicht hören will, muss fühlen

Kommentar von michellekelly ,

Wie viel würde sie denn abnehmen ?

Kommentar von turnmami ,

Im besten Fall wohl so 5-6 Kilo. Kommt immer auf ihr jetziges Gewicht und ihren Grundumsatz an. Das ist bei jedem verschieden. Nur, es ist 100% sicher, dass sie nach der Crash-Diät sogar auf ein paar Salzstangen zunehmen wird, da der Körper auf totale Sparflamme schaltet. Sowas ist die allerschlechteste Idee um Abzunehmen

Antwort
von MrsDanielle, 27

Ach, 14 Tage 😂😂 Das schafft die nicht, sie würde davor schon verrecken.
Naja sie würde überall abnehmen, Bauch,Beine,Po & vor allem an den Brüsten.
Mach dir mal keine Sorgen, sie wird schon früh genug wieder anfangen zu essen.
& sag es mal am besten ihren Eltern, auch wenn deine Freundin dann paar Tage sauer auf dich ist, besser als wenn sie in die Magersucht verfällt. Sie würde dir dann auch bald dafür dankbar sein.

Du kannst ihr auch sagen, das:

-Beim hungern die Brüste kleiner werden und die dadurch Hängebrüste bekommen würde.
- Das selbe wie bei den Brüsten, ist auch beim Po
- Ihre Haut würde dadurch hängen
- sie würde evtl. Dehnungsstreifen dadurch bekommen, die nie weg gehen würden

Vielleicht Schreckt sie das dann ja bisschen ab, weil mit 14 möchte man ja immer gerne schön aussehen und einen schönen Körper haben & keinen wo die Haut hängt und die Brüste&Bo auch hängen.

Antwort
von WiseGirl3213, 32

Das ist das Schlimmste was sie machen kann!

Ihr Körper wird denken: ,,Aha, wir hungern!" und wird sofort alles an Fettreserven was da ist ansetzen. Das ist eine Art Selbstschutz unseres Körpers um nicht zu verhungern. Und wenn sie erst abgenommen hat wird sie, nachdem sie wieder normal isst, alles und sogar mehr wieder zunehmen.

Sie soll sich lieber gesund ernähren.

Antwort
von Wuestenamazone, 38

Nein. Es kann nicht gesagt werden wo du genau abnimmst

Antwort
von KittyCat992000, 39

Du musst echt gut auf sie aufpassen, wenn sie das echt durchziehen will. Wenn sie nichts isst, könnte sie Schwächenanfälle bekommen oder schlimmeres. Ich denke nicht, dass das funktionert. Sie wird höchstens abmagern

Antwort
von Antwortster420, 33

Wenn du nichts isst (angenommen), dann nimmst du überall ab, natürlich. Du nimmst ja nichts mehr zu dir und dein Körper verbrennt deine Reserven.

Kommentar von michellekelly ,

echt ? 😮

Kommentar von MrsDanielle ,

ja

Antwort
von user023948, 19

Danach nimmt sie 30 Kilo zu!

Antwort
von ball2, 32

Nein , nix essen bringt nix bzw der Körper geht auf sparflamme ! Man sollte niemals mit Gewalt abnehmen , versuche deine Freundin davon abzuhalten , denn wenn sie es nicht durchhält , kann es sein das sie irgendwann auch mal versucht zu erbrechen ich kenn sowwas !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten