Frage von Chiaralau, 138

Nimmt man ab, wenn man eine Tafel Schokolade am Tag isst?

Nimmt man dann ab weil es sind dann ja insgesamt nur 600 kcal?

Antwort
von Shiranam, 77

Grundsätzlich Ja.

Aber es ist nicht durchzuhalten, nur diese Tafel Schokolade am Tag zu essen. Daher wirst Du deinen Kalorienbedarf überschreiten und zunehmen.

Antwort
von Aileen2, 93

Theoretisch ja aber dann müsstest du nichts bis fast nichts anderes am Tag essen. Ich bin zwar kein Experte aber es hat etwas mit der Kalorienmenge zu tun die man am Tag braucht. Wenn man etwas darunter bleibt nimmt man folglich ab. Die Kalorienmenge die du pro Tag verbrennst(und so auch folglich die Kalorienmenge die du brauchst) variiert abhängig davon wie viel du dich bewegst und welches Geschlecht du hast. Ich würde dir aber trotzdem davon abraten dich nur von Schokolade zu ernähren, denn eine gesunde Ernährung beinhaltet mehr als nur Zucker und Fett. Du würdest schnell Vitaminmangel bekommen. Ich hoffe ich konnte helfen.
LG

Antwort
von ReellCS, 95

Das kommt darauf an was du sonst noch isst, generell ist aber eine Tafel aufgrund der Zucker Menge pro Tag nicht zu empfehlen!

MFG Reell

Kommentar von Chiaralau ,

gar nichts nur die Schokolade...

Kommentar von ReellCS ,

zu wenig das wird auf Dauer nicht gut gehen

Antwort
von urageevo25, 73

Hi, also ich bin kein ernährungsexperte aber ich glaube eher nicht.

Also so wie sich die frage anhört würdest du das dann auf eine tafel pro tag beschränken und nichts anderes zu dir nehemen. Und das ist definitiv nicht gesund :D

Dein körper braucht viele andere nährstoffe die in schokolade sicherlich nicht enthalten sind.

LG urage

Antwort
von thorsengel, 28

Ja. Es gibt sogar ein Konzept, dass sich Schokoladendiät nennt.
Dabei ist wichtig, dass es reine Schokolade ist und du es wegen des Nähstoffmangels keinesfalls länger als fünf Tage tust.

Antwort
von yvonnella, 38

Kommt zum einen darauf an wie viel/wenig du wiegst und wie viel/wenig du normalerweise isst. Aber wenn eine Normalperson nur eine Tafel Schokolade pro Tag essen würde, dann auf jeden Fall. Wenn man von dieser einen Tafel Schokolade pro Tag zunimmt, dann wiegt man definitiv zu wenig (Man sollte täglich MINDESTENS 1000 Kalorien pro Tag essen. Und das heißt das ist die unterste Grenze - im Normalfall etwa 2000kcal. Wenn man auf Dauer zu wenige kcal zu sich nimmt, macht man seinen Stoffwechsel kaputt.

Antwort
von rikki73, 55

an sich schon aber, dein Körper wird das nur ein paar Tage aushalten bis er nach mehr Verlangt und dann kommt es häufig zu Binging Attacken, deswegen einfachster Weg abzunehmen: viel Obst und Gemüse und wenig Schokoloade ;)

Antwort
von Ralph25, 64

Wenn man sonst nichts anderes isst.

Man nimmt nur ab, wenn man mehr Kalorien verbraucht, als man zu sich nimmt.

Antwort
von Lollyyy98, 20

Äääjm...du hast sicher schon einmal gehört dass von Magersucht Teile des Gehirns schrumpfen? Ich glaube das ist bei dir bereits eingetreten denn 2000-600 ist nicht 2000 sondern dir fehlen noch 1400! Hört auf mit dem Sch**ss du zerstörst deinen Körper

Antwort
von SophieIrina, 24

hi

Ja du nimmst theoretisch ab, aber.

1. es ist total ungesund, Null Vitamine,Null Nährstoffe

2. man kann nicht nur von Schokolade leben das ist ja eig. bloss Zucker

3. wie bist du denn auf diese Behauptung gekommen ( =                                        würde mich mal intressieren (;

hoffe ich konnte helfen,

SophieIrina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten