Frage von ingritaUsermod Junior, 67

nimmt er absichtlich meine fr.anfrage nicht an?

hey hey ich hatte vorgestern ein fahrischerheitstraining. dort ist mir der trainer ins auge gefallen.habe dann meiner freundin am nächsten tag davon berichtet und auch sie hatte ihn als trainer ,vor paar jahren. nun ja sie meinte sie hätte ihn auf fb unter freunden.habe gschaut,dem ist nicht so. nun habe ich ihm gestern abend ebenso eine geschickt.bis jetzt ebenso nicht angenommen wie bei meiner freundin damals denk ich.oder er hat sie entfernt. zumindest sind sie auf fb nicht befreundet.

wieso nimmt er meine anfrage nicht an?aus prinzip?fremde leute braucht er nicht oder warum?danke

Antwort
von FranziiCookiie, 57

Vielleicht war er seit dem gar nicht mehr auf fb? Und warum sollte er dich überhaupt annehmen? Es gibt keinen Grud und jeder Mensch geht anders mit Freundschaftsanfragen um. Ich nehme auch niemals jemanden an, den ich nicht mindestens vom sehen und hörensagen her kenne.

Kommentar von ingrita ,

dochwar er gestern bevor dem eien geschickt habe.naja müssen tut er nicht.wieso ncht.manche wie du sagtest sind kontaktreudiger.du sagst es einer ist so einer so.naja hat mich ja beim training gesehen aber wenn er nur leute hat die er gut kennt,dann ist dem so.schade.

Antwort
von janfred1401, 39

Es gibt tatsächlich Leute, die nehmen nicht alle Freundschaftsanfragen an. Ich gehöre auch dazu.

Sowas ist nicht bös gemeint. Auch nicht arrogant :-)

Es bleibt einfach überschaubarer, wenn man nur Leute bei FB hat, die man wirklich gut kennt.

Kommentar von ingrita ,

stimmt.schade.würd ma gefallen der mann

Kommentar von janfred1401 ,

Vielleicht hat er eine eifersüchtige Freundin.

Kommentar von ingrita ,

vll hat er eine oder nicht dacht ich erst dass er solo ist da es nirgends steht dass er wen hat.möglich.wenn er keine frau annimmt.

Kommentar von ingrita ,

jamöglich.wenn er ne freundin hat is er sowieso tabu für mich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten