Nimm ich ab wenn ich 1000 Kalorien am Tag zu mir nehme und 500 bis 1000 verliere durch Sport?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

bitte nicht machen.

1000 kcal ist für jeden Menschen zu wenig. Damit wirst du dich schlapp fühlen, weil dein Körper, für alles was über schlafen hinausgeht, einfach keine Energie zur Verfügung hat.

Ich weiß, dass man gerne schnelle Erfolge haben will. Aber es ist beim Abnehmen, wie in anderen Lebensbereichen auch... wenn du langfristig Erfolg haben willst, musst du langfristig daran arbeiten.

Du solltest also erst mal deinen Grundbedarf ermitteln und anschließend bei deiner üblichen Ernährung feststellen, was du am Tag so zu dir nimmst. Dann solltest du langsam versuchen deine Ernährung umzustellen. Das heißt, nicht weniger essen, sondern gesünder.

Du kannst dir 2 Big Tasty Bacon reinpreiffen, dann hast du schon fast 2000 kcal zu dir genommen, den ganzen Tag satt bist du davon aber nicht. Mit mediteraner Küche kann man in den vielen Fällen doppelt so viel essen und die gleiche kcal-Zahl zu sich nehmen.

Zur allmählichen Ernährungsumstellung sollte sich allmählich steigernder Sport hinzukommen. Immer in kleinen Schritten. Ziele setzen und sich für das erreichen der Ziele selbst belohnen.

Damit wirst du langfristig abnehmen.

LG, Chris

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe, dass du "Bodybuilding" als Thema (bei Interesse )hast. Ich empfehle dir, es "nicht" zu machen! Dein Grundbedarf liegt schon ungefähr bei 1500 Kalorien. Das bedeutet, selbst wenn du den ganzen Tag schlafen würdest und 1000kalorien irgendwie noch bekommst, wirst du abnehmen. Deine Muskeln werden abgebaut und...die meisten hier haben schon viele negative Punkte genannt, weshalb ich das nicht extra noch nennen müsste. Mach das nicht, denn es ist völlig ungesund. Man sagt "Sei niemals unter dem Grundumsatz, an Kalorien, denn das ist ungesund". Errechne mal deinen tagesumsatz, der zwischen 2300-3500 Kalorien liegen müsste. Das ist die Menge, die du am Tag verbrauchst, mit Sport, denken usw. Nun nimmst du so viel essen zu dich, dass du 500 Kalorien weniger hast. Schon nimmst du pro Woche 500-1000 Gramm ab und dein Körperfettanteil reduziert sich sehr. Außerdem wird viel viel weniger Muskeln auch abgebaut und du siehst definierter aus. Nun würde es nur noch auf deine Ernährung kommen. Viele machen ja low carb. Ist auch gut, aber nicht nötig, denn das muss man langfristig machen und darauf hätte ich wenig Lust. Iss einfach viele gesunde Sachen (Fisch,Geflügel, Getreide , Milchprodukte, Obst und Gemüse...)und du wirst viel gesünder sein. Besserer Stoffwechsel (wenn du mehr Mahlzeiten am Tag hast, mit der richtigen Ernährung), besseres Immunsystem, du wirst dich fit fühlen, und du tust deinem Körper viel gutes. Mach also nicht den Mist, den du hier gefragt hast. Damit zerstörst du nur dich selbst und du drohst in eine Essstörung zu gelangen, wenn noch ein paar Faktoren kommen:/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. ist das ungesund
2. hängt das von deinem täglichen Kcal-Bedarf ab
3. wenn du dann wieder "normal" isst nimmst du wieder zu, weil das ineffektiv ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde niemals deinen Grundbedarf an Kalorien decken und wird 100% zum Jojo-Effekt kommen. Rechne deine Kalorienzufuhr aus (gibts im Internet) und zieh 500 kcal ab. Mit der richtigen Ernährung und viel Sport nimmst du *gesund* ab und du kannst dein Gewicht *dauerhaft* halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, denn der kcal-bedarf eines jeden menschen ist über 500kcal.

trotzdem ist das ungesund und du hältst das keine 2 wochen durch.

und du bumst deinen stoffwechsel und nimmst danach wieder zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich schreibe mal pro & contra Punkte zu deiner geplanten "Diät" auf:

Pro:

- schnelle Abnahme

Contra:

- Mangelerscheinungen

- Müdigkeit

- Keine Energie/Lebensfreude

- Große Gefahr in eine Essstörung zu gelangen

- kommender Jojo Effekt (Wenn Körper wieder Essen bekommt, wird es direkt gelagert)

- schlechtes Imunsystem

- Muskelverlust

und, und und...

willst du diese ach so tolle Diät immer noch durchziehen? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlterHallunke
23.08.2016, 10:14

Ja Muskelverlust nicht wenn man Eiweiss ist

0

Was möchtest Du wissen?