Frage von Braunschopf, 121

Nikotingeruch im Treppenhaus entfernen?

Hallo zusammen, wir haben gegenüber einen Nachbarn der starker Raucher ist.Der Geruch zieht ins Treppenhaus und es stinkt erbärmlich.Diverse Raumsprays haben nichts gebracht und Dauerlüften auch nicht. Möchte auch keine Chemiekeule anwenden. Wer hat einen Tipp für uns ? DANKE Viele Grüße Braunschopf

Antwort
von ThePoetsWife, 121

Guten Morgen,

versucht es mal mit einem Schälchen Obstessig und Wasser, Mischung 2 : 1 und stellt es auf ein Fensterbänkchen und eine Schale Kaffeepulver oder -bohnen.

Liebe Grüße

Kommentar von Braunschopf ,

Auch Essiggemisch werde ich aufstellen. Danke

Kommentar von ThePoetsWife ,

Ein Obstessig eignet sich besser, ich hätte euch ja noch brennende Kerzen empfohlen, aber aus brandschutztechnischen Gründen ist es zu riskant. Liebe Grüße

Antwort
von nordseekrabbe46, 119

Da hilft am besten weniger rauchen, der Nachbar soll öfter mal sein Feinster aufmachen, wenn es zu doll wird mal den Vermieter ansprechen, denn Sprys wie Febeys sind zwar kurzfristig wahrnehmbar aber nicht auf dauer

Antwort
von themachina, 115

Umziehen. Da machst du nix gegen - denn der legt mit seinem Gestank ja immer nach. Selbst wenn du was findest, was den Gestank bessert - du musst das ja genauso konsequent machen wie der raucht.

Was hilft, ist putzen mit Essig, oder so Duftkissen. Aber das übertüncht nur, ich würde zusehen, dass ich da ausziehe.

Kommentar von Braunschopf ,

Wir sind erst vor einem halben Jahr hier eingezogen :-(

Kommentar von nordseekrabbe46 ,

Wende Dich an den Vermieter

Kommentar von themachina ,

Tut mir ja Leid. Aber ich wohne selbst in solchen Verhältnissen und ich hab echt alles ausprobiert. Ich hab mittlerweile sogar Schimmel in meinem Bad, da ich da nach dem Duschen nicht lüften kann. Öffne ich nämlich das Fenster, stinkt es dermaßen penetrant nach Nikotin, dass ich davon Asthmaanfälle bekomme. 

Deshalb weiß ich auch, dass man da außer umziehen nichts machen kann. Der Vermieter wird dir da auch nicht helfen können, Mieter dürfen in ihrer Wohnung rauchen… Da gab's vor einer Weile einen ganz "groß gemachten" Prozess drum.

Antwort
von DODOsBACK, 114

Dichte deine eigene Tür ab (z.B. mit Tesa Moll) und halte dich nicht länger im Treppenhaus auf als nötig.

Kommentar von Braunschopf ,

Die Tür ist abgedichtet. Wir wohnen ganz oben.Du öffnest die Tür und denkst es haut dich um.Der Geruch zieht auch in die eigene Wohnung.

Kommentar von nordseekrabbe46 ,

Ser Raucher braucht nur einmal seine Tür öffnen und das ganze Treppenhaus riecht

Antwort
von SoVain123, 110

Stelle auf jedes Stockwerk eine Schüssel mit Kaffeebohnen, die werden den Geruch aufsaugen. (Klappt wirklich).

Kommentar von Braunschopf ,

Werde es ausprobieren. Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten