Frage von andi1chktjgkj, 37

Nikotin aus dem Blut rausbekommen?

Hi ich rauche schon 1 Jahr und 3 Monate und hab morgen eine Jugendschutzuntersuchung und wollte wissen wie lange bleibt nikotin im Blut die letzte hab ich um 20.15 Uhr geraucht

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Arteloni, 4

Darauf wird bei einer Jugendschutzuntersuchung nicht getestet.

Ein Labornachweis für das Rauchen wäre Cotinin im Urin. Das ist ein Abbauprodukt des Nokotin und ist je nach Dosis ein paar Tage Nachweisbar. Einen Bluttest um zu prüfen ob jemand raucht oder nicht gibt es meines Wissens nicht.

Antwort
von lalala321q, 12

soweit ich weiß bleibt Nikotin nur ein paar Std. im Blut, deine Lunge ist dafür aber lebenslang geschädigt. Obwohl schon nur ne Hand voll inhalierte Zigaretten ganz schlecht sind zerstörst du mit jeder weiteren Zigarette deine wichtigen Lungenbläschen. Mit jeder Zigarette werden es immer weniger. Man kann es nicht mehr rückgängig machen. Die wachsen nicht mehr nach, Die sind einfach mit Nikotin verklebt und veräzt. Die sind dann einfach kaputt. 
Wie blö... muss man sein!!??

Ich kann dir noch was sagen, du wirst die nächsten Jahre, mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dabei bleiben, weil du süchtig bist.

und..

du wirst nie mehr erfahren wie es ist ne komplett funktionsfähige Lunge zu haben.

aber was solls, ist doch cool!! Das ist doch viel wichtiger!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten