Frage von HouseSergeant, 46

Nikon D7200 oder Canon 7D Mark II?

Hallo zusammen

Ich möchte mir eine neue Spiegelreflex Kamera kaufen, doch weiss ich nicht welche?

Eigentlich wollte ich von Anfang an Nikon D7200, aber als ich den Filmautofokus gesehen habe, wollte ich es zuerst nicht glaube, ist aber leider so. Ich denke Nikon hat da höheren Wert auf Bilder schiessen gesetzt. Darum habe ich dann mal zu Canon geschaut, welche viel besser Video Autofokus besitzen. Bei der Canon ist mir die EOS 7D Mark II aufgefallen durch die schnelle Serienbildaufnahme, was mir sehr gefällt. Jedoch ist sie ein wenig teurer als die Nikon! und besitzt kein Wifi und NFC was ich noch praktisch finde.

Was empfiehlt ihr mir? lohnt sich der Aufpreis zu Canon Eos 7D Mark II? Oder soll ich die Nikon 7200 nehmen, da ich vielleicht 8-10 Filme im Jahr mache.

Grüsse Sergeant

Antwort
von BurkeUndCo, 12

Wenn du wirklich auch Videos mit dieser Kamere machen willst, dann lass die Finger von Kameras mit dem veralteten Spiegel.

Spiegellose Systemkameras können das definitiv viel besser. Im günstiigeren Preisbereich sind die Kameras des MFT-Systems spitze (Olympus oder Panasonic(LUMIX) ). Im absoluuten Top-Bereich kommt nichts an den Vollformat-Systemkameras (natürlich ohne Spiegel) von Sony vorbei: die A7-II Serie. Allerdings ist das dann Profi-Qualität zum Profi-Preis.

Antwort
von swissss, 26

und für was brauchst du die Filme? Vorführungen? Grossleinwand?

Kommentar von HouseSergeant ,

Nicht wirklich, aber wenn man heutzutage schon ein solch gute Kamera hat. Ab und zu is man ja schon froh wenn man ein Filmchen drehen kann. Grossleinwandfilme müssens schon nicht direkt sein, aber der Autofokus im Filmen bei der Nikon D7200 is wirklich miiies

Expertenantwort
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 22

Natürlich wenn Kamera mit Spiegel dann eine a77ii. Sony ist der einzige Kamerahersteller der seine Spiegel nicht hochklappt im Videomodus, also auch im Video den schnelleren Phasen-AF bietet und dabei einem immer ein Sucherbild vorweißen kann. Zudem wird sie gleich mit einem etwas lichtstärkeren Objektiv ausgeliefert und sie besitzt einen Bildstabilisator in der Kamera - preiswertere Objektive ohne eigenen Stabi sind also auch kein Problem.

Natrülich frag ich mich trotzdem warum zum Filmen immer ein Fotoapparat herhalten muss.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community