Frage von laurahauser, 35

Nikon d5200 mit tamron 70-300mm verwackelte bilder,anderes oobjektiv kaufen?

Hallo :) Habe meine kamera schon fast 1 jahr und habe mir nun ein neues Objektiv gekauft das tamron 70-300 mm. Ich habe es mir eig. Nur für meine tieraufnahmen und Portraits gekauft. Ich habe mir dieses objektiv gekauft weil es günstig war und der größte grund war für mich das ich bilder mit einem sehr verschwommenen hintergrund wollte.. hab es heute zum ersten mal ausprobiert(heute regnets die ganze zeit) und der großteil der bilder wahren verschwommen :/ Jetzt bin ich mir mega unsicher soll ich das objektiv liebrr zurückschicken und mir ein anderes bestellen ?Gibt es eine bessere lösung für gute tierbilder die nicht verschwommen sind ? Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von judgehotfudge, 24

Hallo laurahauser,

außer der von Cedric678 genannten möglichen Fehlerquelle gibt es noch eine zweite Möglichkeit: schlechte Lichtverhältnisse und dadurch bedingte (je nach Kameramodus) zu lange Belichtungszeiten.

Antwort
von Cedric678, 35

War der bildstabilisator an
War die Belichtungszeit kurz genug
Ich hab das Objekt selber und jedes Bild ist knack scharf das Problem liegt warscheinlich bei dir nicht beim Objektiv

Kommentar von laurahauser ,

Hey :)

Danke für deine schnelle antwort.. wie schaltet man den bildstabilisator an :D

Kommentar von Cedric678 ,

Am objektiv sind 2 schalter
Af-mf = auto fokus manueller fokus
Vc on-of = bildstabilisator an aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten