Frage von selinchen991, 22

Nikolausgeschenk angemessen?

Ich hab für Cousin und Cousine (7,5) je mit 2 Mandarinen, 1 handvoll Erdnüsse und einem riesigen Schokonikolaus eingepackt, zusätzlich gab es für ihn drei kleine (Walnussgroße) Angry Birds Figuren für sein Angry-Birds Spiel und für sie ein kleines Tütchen mit Meerjungfrauen- Haarspangen und -Gummis.... ist das OK, zu viel oder zu wenig? ich hab das zum ersten Mal gemacht... Ich selbst (16) habe einen Apfel, eine handvoll Erdnüsse und eine Tafel meiner Öieblingsschokolade bekommen, ich hab ja schon einen teuren Adventskalender von L'Occitane zum Geburtstag geschenkt bekommen. Die kleinen haben einen Minionskalender

Antwort
von Savix, 22

Das ist vollkommen angemessen, meiner Meinung nach sogar fast schon zu viel. Kleine Aufmerksamkeiten am Nikolaustag reichen völllig aus.

Antwort
von Seanna, 9

Finde das angemessen.

Antwort
von SechsterAccount, 21

Ist in Ordnung würde ich sagen .

Antwort
von Senorita24, 14

Das passt auf jeden Fall, ist eh viel.

Antwort
von krow1, 17

Solange sich die kleinen freuen ist doch alles schön und super ;) ......wenn das der Fall ist hast du nichts falsch gemacht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten