Frage von leesant, 130

Nike air max hyperfuse...echt oder fake?

Hallo Habe bei kleiderkreisel bei einem seriösen verkäufer nike air max Hyperfuse in Rot Gekauft. Allerdings glaube ich sehr das sie fake sind. 1. Es ist nicht der originalkarton sondern ein karton von normalen weissen airmax für 139,99€. Dabei hat der schuh im handel 149,99€ gekostet. Er war so dumm und den preis dran gelassen. 2. Der schuh sieht eher billig aus und hat überall kleber. 3. Es gibt keine origibalrechnung, weil er meinte er hätte sie geschenkt bekommen. 4. Der preis. 120€ habe ich bezahlt. Und ja ich war stuzig habe es aber dennoch gemacht. 5. Die größe... 43 steht drin, fällt aber 2 nummern kleiner aus. Was für diesen schuh nicht normal ist. Also schätzungsweise eher eine 41.

Er hatte mir sogar noch versichert da es keine billige China kopie ist. Aber das denke ich schon. Kann ich irgendwie noch mehr anzeichen für fakes festellen? Und was mache ich jetzt...? Ich kriege niewieder 120€ für die schuhe.

Expertenantwort
von chinafake, Community-Experte für Nike, 116

Du meinst die Air Max 90 Hyperfuse Independence Day im Colorway (Sportred/Sportred)?  Bei dem Kaufpreis eine billige Fälschung. Jeder der Originalware besitzt kennt die Kurse, die für echte Schuhe verlangt und bezahlt werden.

http://www.flightclub.com/nike-air-max-90-hyp-qs-usa-sport-red-sport-red-051987

Da es in Deutschland nach Markengesetz strafbar ist gefälschte Ware zu verkaufen kann das sehr unangenehm und teuer für einen Verkäufer werden. Neben einer Strafanzeige riskiert man da auch vom Käufer zivilrechtlich (auf Erfüllung des Kaufvertrages, d.h. Originalware liefern oder geldlicher Ersatz) belangt zu werden.

Der Nachweis einer Fälschung ist relativ einfach, wenn man Originalware besitzt ;-)

Poste doch mal ein Foto vom Innenlabel, wo die Nike Stylenummer, die Produktionsdaten und der Factory Code zu erkennen sind.

Kommentar von leesant ,

Habe eins gepostet :)

Antwort
von GevatterFritz, 130

Hört sich tatsächlich so an als ob es fake sind. Die Merkmale sprechen dafür. Tausche sie doch einfach um bzw schick sie zurück und verlange das Geld zurück.

Ich persönlich habe mit "kleiderkreisel" gute Erfahrungen gemacht.

Kommentar von leesant ,

Naja das Problem an Kleiderkreisel ist ja das man es eben nicht zuück schicken kann...ich habe ja keine rechte Auf eine Retoure...

Antwort
von leesant, 98

Hier ein bilder der ID

Kommentar von chinafake ,

Fake und was für ein grottig gefälschtes Exemplar.

Made in Vietnam. Da frag den Verkäufer mal was dann der Fabric Code QT auf den Schuhen zu suchen hat. QT steht für den Nikezulieferer Qingdao Taekwang Shoes Co., Ltd. und der Betrieb befindet sich in China. 

Die angegebenen Produktionsdaten sind auch falsch. Die Charge aus der der Schuh angeblich stammt wurde demnach in der Zeit vom 10.2.2011 - 31.5.2011 produziert. Die Schuhe kamen zum Unabhängigkeitstag der USA 2013 in den Handel. Nike lässt relativ zeitnah (ca. 6 Monate) zum Releasedatum fertigen und packt sich die Schuhe nicht noch zwei Jahre ins Lager.

Dann die Stylenummer, 454446 gibt es nicht. 613841-660 siehe auch den Link zu Flightclub ist die korrekte Stylenummer für dieses Modell.

Zumindest die letzten beiden Punkte kann man mit einigen Minuten Suchaufwand im Internet selbst recherchieren. Der Verkäufer noch mehr als Du, denn der trägt das größere Risiko...

Immer vor einem Kauf über Originalware informieren. 

Kommentar von leesant ,

Ja ich muss zugeben in dem punkt habe ich schon selbsh schuld dass ich in dieser situation bin. 

Er will mir mir nur 60€ erstatten... habe ihn aber auch noch nicht auf den Fake angesprochen. Was soll ich nun tun?

Kommentar von chinafake ,

Was Du tun sollst? Kann ich nicht beurteilen. Würde mir so etwas passieren hätte ich den Verkäufer über die Sachlage aufgeklärt. Eine Frist zur Erfüllung des geschlossenen Kaufvertrages gesetzt und nach deren fruchtlosen Ablauf die Sache einem Anwalt übergeben.

Kommentar von chinafake ,

Ich habe mir mal bei Ebay eine Auktion mit Originalware und gutem Bildmaterial gefischt...

http://www.ebay.de/itm/Nike-Air-Max-90-Hyperfuse-Independence-Day-613841-660-Spo...

Der Unterschied zu einem Fake dürfte da auch für einen Laien relativ einfach zu erkennen sein.

Kommentar von leesant ,

sache hat sich schon geklärt, als ich mit anwalt drohte gab er nach und wird lir mein geld erstatten :) Vielen Dank für die beweise :)

Kommentar von chinafake ,

Da hat der Verkäufer richtig was gespart und sucht sich jetzt den nächsten Gutgläubigen. Würde jeder Käufer von Fakes die Erfüllung eines geschlossenen Kaufvertrages konsequent durchsetzen, dann würden solche Angebote auf Kleinanzeigenmärketn ganz schnell verschwinden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten