Frage von fjalar2002, 19

NIGHT SCHOOL: Was passierte bei Allie und Jo im Nutzgarten?

Ich habe die Reihe schon komplett durchgelesen. Jedoch finde ich es schade, dass man nicht erfährt was passiert ist als Allie und Jo im Nutzgarten von irgendetwas knurrendem angeriffen werden und sie von Sylvain und Gabe gertettet werden. (Relativ am Anfang des 1. Bandes) Wird das noch irgendwann aufgedeckt oder gar nicht? Würde mich schon interessieren was da vorgefallen ist oder was eure Theorien dazu sind!!!

Antwort
von Juleeichhoern, 12

Meine Theorie: es wird irgendwo ein Gespräch zwischen Nathaniel und der Schulleiterin geführt, heimlich, im Wald, wo Allie und Carter heimlich mithören und am Ende des Gesprächs die anderen Lehrer aus ihren Verstecken kommen. Erinnerst du dich an diese Stelle? Da wurde doch beschrieben, dass Nathaniel einen Hund dabei hatte. Ich denke, dass der Hund die beiden angegriffen hatte oder eher gesagt wollte. (Gabe konnte mit dem Hund umgehen, da er mit Nathaniel unter einer Decke steckte und es trotzdem so aussehen lässt, als sei es 'nur ein wildes Tier' gewesen.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten