Frage von LokiBartleby 10.06.2011

Nierenstein entfernung durch ESWL.

  • Hilfreichste Antwort von Puppenanne 10.06.2011

    Hallo!Ja das ist richtig -falls Komplikationen auftreten - wenn der Stein zertrümmert wurde,ist der Gries ganz schnell aus dem Körper raus - es ist ja auch,je nachdem wie groß der Stein war - normalerweise wird am nächsten Tag wieder eine Leeraufnahme von der Niere gemacht - und normalerweise sieht man dann nichts mehr von dem stein - oder du müßtest den Urin sieben.

  • Antwort von dadamat 12.06.2011

    Manchmal muss man die ESWL wiederholen, wenn der Stein nicht richtig zerkleinert wurde. Eine Ultraschalluntersuchung sollte unbedingt nach einer ESWL gemacht werden.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!