Frage von Hannibal98, 144

Nierenschmerzen beim stehen?

Habe seit Wochen bei längerem stehen sehr starke Schmerzen in der Nierengegend (beidseitig), hinzu kommen noch starke, aber nicht lang anhaltende Schwindelattacken. Habe es schon mit Übungen für die Rückenmuskulatur versucht und mit Entspannung aber nichts hilft. Die Schmerzen sind sehr stark verschwinden nach längerem sitzen aber wieder. Hatte jemand schon einmal etwas ähnliches oder weiß was ich ausprobieren sollte oder woran es liegen könnte?
(Ich weiß das ich Gewissheit nur bei einem Arzt bekomme, aber die haben zur Zeit erst ein Termin im nächsten Jahr)

Antwort
von Wladi2000, 129

Dann ruh dich doch aus bleib zuhause liegt im Bett mach masagen pro tag 2 - 3 mal

Kommentar von Hannibal98 ,

Hab ich schon versucht, und mir selber den Rücken zu massieren ist etwas schwierig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten