Frage von yasmin1996, 149

Nierenschmerzen bei "viel" Wasser trinken?

Hallo,

Und zwar trinke ich eigentlich so richtig wenig, was ich jedes Mal versuche zu ändern. Es gibt Tage da trinke ich wirklich nur ein paar Schlücke, nicht mal einen halben Liter. Aber mir geht es nicht schlecht. Wenn ich dann mal Tage habe wo ich mich zwinge "viel" zu trinken und das auch mache, merke ich, dass meine Nieren schmerzen. Woran liegt das ? Kann es sein das meine Nieren dann mal wieder richtig durchgespült werden und ich das merke ?

Vielen Dank 😊

Antwort
von WosIsLos, 129

Geh schön langsam mal zum NEPHROLOGEN.

Kommentar von yasmin1996 ,

Vor einem knappen Jahr war ich bei meinem Hausarzt der hat sich die Nieren mit dem Ultraschall gerät glaube ich war es angeguckt aber es war nichts zu sehen. Kann sich das in diesem Jahr so verändert haben ? 

Kommentar von WosIsLos ,

Klar kann sich was verändern, Nierensteine, Nierenzysten, usf.

Das sollte wirklich besser ein Facharzt checken.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten