Frage von BlveHeartx3, 75

Kann eine Nierenentzündung selbst verheilen?

Hey leute, Heute war ich beim Arzt und sie meinten ich hätte eine Nieren Entzündung. Ich habe Tabletten bekommen. Aber kann es auch selbst verheilen oder sind die Tabletten notwendig?

Danke an alle Lg♥

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mietzie, 56

Vielleicht könnte es das. Aber vielleicht könnte es auch schlimmer werden. Damit ist nicht zu spaßen und ich würde keine Experimente machen.. Deine Nieren sind ein lebenswichtiges Organ. Die Tabletten werden wahrscheinlich Antibiotika sein und in diesem Fall sehr wichtig!

Antwort
von FelixFoxx, 27

Bitte nimm die Tabletten sorgfältig nach Anweisung des Arztes bzw. nach der Dosierungsangabe der Gebrauchsinformation (Packungsbeilage). Sonst können Deine Nieren Schaden erleiden, das kann unter Umständen bis zur Dialysepflicht gehen...

Antwort
von Dirndlschneider, 41

Mit  Nierenerkrankungen ist nicht zu spaßen , nimm die Tabletten . Es ist ja keine chronische Krankheit , wenn du gesund bist kannst du sie ja wieder weglassen .

Antwort
von reblaus53, 33

Nein, das "verheilt" nicht von selbst, die Tabletten sind notwendig. Und du darfst auch keinesfalls damit aufhören, die Tabletten zu nehmen, wenn die Beschwerden nachlassen, sonst kommt die Entzündung unweigerlich wieder. Also unbedingt so lange nehmen, wie dir der Arzt das empfiehlt. Gute Besserung!

Ach ja: Und auf jeden fall immer viel trinken!

Antwort
von mathematiker12, 35

Ich bin kein Mediziner, aber soweit ich weiß, heilt das in der Regel nicht von selbst ab. Also musst du wohl leider die Tabletten nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community