Frage von RUSHER, 55

Niemandem zum reden in meinem Familien und freundeskreis?

In mir sammelt sich so viel und ich hab niemanden zum reden keiner kann mir weiter helfen ich weiss nicht was ich tun kann hat jemand einen vorschlag für mich:(

Antwort
von Milena141, 35

Es gibt so sorge Hotlines oder wie des heißt und falls du willst könntest du zu nem psychologen aber des müsstest du mit deinen eltern absprechen..

ansonsten wenn du lust hast kannst du mir auch alles erzählen wenn du willst.. ich kenn ja deine eltern nicht also joa :)

Kommentar von RUSHER ,

und wie viel jahre alt bist du???

Kommentar von Milena141 ,

Ich bin letzten Monat 15 geworden :)

Kommentar von RUSHER ,

mich machen sehr viele runter wegen meinen noten zum beispiel ich kann nichts daran ändern

Kommentar von Milena141 ,

Von deinen Freunden auch? :O

Weil du gute Noten hast oder weil du eher schlechtere Noten hast?

An deiner Stelle würd ich die entweder ignorieren oder irgend nen richtig dummen Kommentar zu dem was sie sagen abgeben.. dann sagen die wahrscheinlich so schnell nichts mehr :)

Kommentar von RUSHER ,

schlechte noten viel zu schlechte

Kommentar von Milena141 ,

du kannst ja versuchen mehr zu lernen wenn dir des nichts hilft kannst du ja mal freunde/eltern/geschwister fragen ob die dir zb. mathe erklären können  und wenn du dann immer noch keine besseren noten kriegst dann würd ich mir spikker schreiben aber lass dich nicht erwischen und ansonsten wie gesagt die andern einfach ignorieren

Antwort
von silberwind58, 29

Warum hat man Freunde,wenn die einem nicht zuhören! Hast Du einen Lehrer oder Lehrerin,die Du magst,rede mit Ihr/Ihm.

Kommentar von RUSHER ,

ich kann niemanden von den trauen die würden wenn ich was falsches sage sofort zu meinen eltern gehen ich sill aber nicht das meine eltern es wissen

Kommentar von silberwind58 ,

Dann erzähl es doch uns hier! Hier kennt Dich ja niemand und es gibt hier vielleicht ein paar Leute,die Dir zuhören und versuchen Dich zu verstehen!

Kommentar von RUSHER ,

Dankeschön

Antwort
von eragon301, 34

Es gibt viele Telefonstellen, an die man sich da wenden kann:

https://www.nummergegenkummer.de/

Antwort
von Malou369, 22

Genau das selbe Problem hatte ich auch. Könntest du mir genauere Informationen kommentieren? Also zbs. Wie sich die anderen gegenüber dir verhalten?

Kommentar von RUSHER ,

alle sehen mich als dumm also ich bin nicht gut in der schule aber freunde die mich gut kenne sagen ich könnte der beste aus meiner klasse sein wenn ich mich anstrengen würde ich kann mich in der schule nicht komzentrieren die machen mich voll runter

Kommentar von Malou369 ,

Ah ok.... Bist du dir sicher, dass es wahre Freunde sind? Als das bei mir so war, habe ich einfach die Schule gewechselt. Meiner Meinung nach war das eine sehr gute Entscheidung. Es ist dir überlassen.

Kommentar von RUSHER ,

aber ich werde nicht gemobbt oder so ich hab auch viele freunde aber die regen einen echt auf

Kommentar von Malou369 ,

Ich hatte immer eine Freundin, die mich bei allem unterstützt hat (außerhalb der Schule). Vielleicht freundest du dich mit jmd. aus der anderen Klasse an, dann wärst du nicht der jenige, der runter gemacht wird, und der neue Freund könnte mit dir rine gute Lösung finden.

Kommentar von RUSHER ,

ich hatte eine ich hab mich seit paar tagen geändert sie schreibt mir jetzt garnicht mehr also ich hab sie sogesagt verloren aber sie hatte nicht viel von meinen Problemen verstanden denn sie hatte immer eine andere sicht als ich und dann ging es einfach nicht mit ihr darüber zu reden

Kommentar von Malou369 ,

Du musst dir dann mal überlegen, warum dich jeder abstoßt? Finden die dich uninteressant, langweilig, zu aufdringlich, usw. Vielleicht wäre es eine gute Idee, wenn du dich interessanter machen könntest, über dich selbst lachen kannst, dann würden die dich hiffentlich warnehmen.

Antwort
von Til9913, 36

Wie alt bist du denn? Kannst mir auch was erzählen, geht mir nämlich ähnlich! :)

Kommentar von RUSHER ,

ich bin 13 hab aber schon sehr sehr viel schlechtes erlebt

Kommentar von Til9913 ,

Mist, ich bin 16, wenn du willst kannst du mir aber trotzdem ein bisschen was erzählen!

Kommentar von RUSHER ,

du kannst mir auch sachen erzählen ich bin zwar 13 seh aber auf den ersten blick aus wie 16 ich helfe auch vielen die älter als ich sind

Kommentar von RUSHER ,

mir kommt es so vor als ob alle gegen mich sind wenn ich eine falsche sache mache sind alle direkt gegen mich ich weiss nicht mir geht es seit tagen voll schlecht

Kommentar von Til9913 ,

Da rein, da rauß! Man muss sich nicht für andere Verstellen und wenn sie mit dir nicht klarkommen oder mit deiner Art nicht zurechtkommen ist es halt so. Bezüglich deiner Eltern: rede mit Ihnen, erzähl ihnen, was dir auf dem Herzen liegt. Glaub mir, sie werden dich verstehen und mit dir reden!

Kommentar von silberwind58 ,

Hallo Rusher,das Dich nicht jeder mag,ist normal. Aber deshalb solltest Du Dir trotzdem immer treu bleiben,Dich nicht verstellen,wegen anderen,nur damit Du gemocht wirst! Menschen die gegen den Strom schwimmen,empfindet die Gesellschaft als unbequem,leider. Ich bin auch so eine unbequeme,ich sag was ich denke und stosse auf ablehnung,nur weil ich nicht jedem gerecht werde! Ich bin lieber ein ehrliches Ar.......,als verlogen und nett! 

Kommentar von RUSHER ,

ich habs schonmal versucht sie verstehen mich nicht keiner versteht mich irgendwie ich bin ohne mutter aufgewachsen also sie hat eine krankheit sie lebt noch kann sich an nichts mehr erinnern egal wem ich es erzähle ich fühl mich nie besser dadurch ich bin anders aufgewachsen ich musste sehr oft auf meine mutter aufpassen sie zum schlafen bringen usw. ich weiss wirklich nicht ich fühl mich nicht gut

Kommentar von RUSHER ,

aber bei mir benimmt sich jeder so sogar die lehrer machen mich runter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten