Frage von manutdfan, 55

Niemals lieben können?

Hey, ich bin mit der Liebe seit ich denken kann auf Kriegsfuß. Ich habe mir immer eine Frau bzw. ein Mädchen an meiner Seite gewünscht, doch nie ist etwas daraus geworden. Ich bin zwar erst 21, aber ich glaube, mein Schicksal ist besiegelt. Mein großes Problem ist, dass ich mit Frauen gar nicht kann und gar nicht will. Viele Frauen haben Charakteristika an sich, die mir gar nicht gefallen. Als Personen finde ich sie abstoßend und langweilig. Mich selbst halte ich für ebenso langweilig. Mir dreht sich der Magen beim Gedanken daran mit einer Frau etwas zu unternehmen. Für mich ist das alles so anstrengend und ich fühle mich fast dazu genötigt sie zu unterhalten. Das war das Problem bei den Treffen mit Mädchen - ich war oft wenig interessiert sobald sie vor mir standen. In meinem Kämmerchen habe ich diese Sehnsucht nach Liebe, Wärme und Nähe. Steht eine Frau dann vor mir verliere ich das Interesse und spüre nichts. Ich versuche auch dagegen zu kämpfen, doch auch ich bin sehr oberflächlich. Ich schaue mir gerne attraktive Frauen an und wenn ich an Liebe denke dann denke ich an eine traumhafte Frau mit traumhafter Figur. Ich persönlich sehe nicht gut aus, aber ich bin eben ein erbärmlicher Mensch und sieht sie nicht gut aus bewegt sich in mir nichts. Das widert mich besonders an und ist der Grund warum ich mir vorgenommen habe die Liebe ein für allemal vergessen. Die Frauen, die ich will ... krieg ich nicht. Und selbst wenn mag ich doch primär ihr Aussehen und das kann ich mit mir nicht vereinbaren. Und doch bin ich so verdammt einsam. Ich will nicht mehr...

Antwort
von Laurus7, 28

wie schon angemerkt wurde könntest du mal überlegen ob das das richtige Geschlecht ist :) 

aber falls du hetero bist kann ich dir nur sagen irgendwann erwischts dich schon ;) du solltest nur nich so sehnsüchtig drauf warten oder sogar danach suchen ... das kommt ganz von alleine und meist recht unerwartet !

aber setz dich nich so in dem Gedanken fest das es nicht möglich ist sonst redest du es dir irgendwann einfach nur aus und bemerkst es dann nich wenn es soweit ist

Antwort
von R3turNNN, 23

So wie sich das anhört, vorallem deine Aussage, dass du dich selbst langweilig findest, musst du erstmal lernen dich selbst zu mögen und interessant zu finden. Mache Sport, treff dich mit Kumpels und dann ergibt sich das vielleicht von selbst :)

Antwort
von Manutshko, 24

Die Liebe ein für alle mal zu vergessen finde ich nicht so ratsam.
Vielleicht kannst du ein anderes Thema finden, für das du dich richtig
interessierst, im besten Fall dann mehr als für diese gesamte
Beziehungsgeschichte.

Antwort
von ShatteredSoul, 26

Ich schaue mir gerne attraktive Frauen an und wenn ich an Liebe denke
dann denke ich an eine traumhafte Frau mit traumhafter Figur. Ich
persönlich sehe nicht gut aus, aber ich bin eben ein erbärmlicher Mensch
und sieht sie nicht gut aus bewegt sich in mir nichts. Das widert mich
besonders an und ist der Grund warum ich mir vorgenommen habe die Liebe
ein für allemal vergessen.

Ich kenne deine Sorgen sehr gut. Ist bei mir ähnlich.

Aber ich finde nicht, dass du erbärmlich bist. Es ist doch vollkommen normal, dass man(n) eine hübsche Frau haben möchte und dass man zuerst auf das Äußere schaut. Wenn du mal eine Frau kennengelernt hast, die dich charakterlich umhaut, obwohl sie optisch vielleicht gar nicht dein Typ ist, dann wirst du merken, dass mit dir alles in Ordnung ist :)

Kommentar von manutdfan ,

Das Problem ist, dass es eine solche Frau nicht gibt. Ich bin 21 und habe noch nie jemanden an meiner Seite gehabt. Und ich selbst bin wie gesagt auch kein Unterhaltungskünstler. 

Kommentar von ShatteredSoul ,

Ist bei mir nicht anders und ich bin 5 Jahre älter als du! Aber ich glaube immernoch daran, dass es eine passende Frau für mich gibt. Wenn nicht sogar mehrere. Denn ich weiß, dass ich kein schlechter Mensch bin. Das bist du sicher auch nicht!

Antwort
von Anonbrother, 36

Ich würde mal grundsätzlich darüber nachdenken ob u überhaupt auf Frauen stehst... Vielleicht bist du einfach schwul, ist ja nicht schlimm.

LG

Kommentar von manutdfan ,

Erstens nein und zweitens würde es doch keinen Unterschied machen. Die Problematik wäre ja ähnlich.

Kommentar von Anonbrother ,

Nein, da es mit einem Mann anderst ist als mit einer Frau

Kommentar von manutdfan ,

Nö, da wäre ich genauso oberflächlich und würde bei den Schönlingen abblitzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten