Niedriger Puls durch Bisoprolol?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einer Tachykardie schlägt das Herz eigentlich über 100 Schläge.

Warum hat der Arzt dir Betablocker verschrieben?War das eine einmalige Sache oder ist dein Puls ständig hoch?

2,5mg war dann zuviel.

47 Schläge sind zwar wenig aber noch nicht bedrohlich(Bradykardie genannt).

Unter 40 ist als kritisch an zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puenktchenleo
17.11.2016, 13:24

Weil im Durchschnitt der Puls beim 135 liegt deswegen bekomm ich diese ich war jetzt vier Tage im Krankenhaus mit Langzeit rr und ekg, herzultraschall wurde das festgestellt. Nur 47 kam mir im Gegensatz zu vorher jetzt sehr niedrig vor. Aber ich hab morgen nochmal einen Termin beim Hausarzt vielleicht wird da die Dosis nochmal halbiert oder so

0