Frage von Jean003, 62

Nie wieder Musik hören?

Also ich wollte nur mal wissen was ihr dazu sagt. Ich kann leider nicht singen und werde aufgrund dessen immer traurig wenn ich Musik höre :( ein Gesangslehrer würde da jetzt auch nicht viel bringen weil man dadurch ja keine ganz andere Stimme bekommt sondern sie wird halt ledeglich nur besser oder klarer :/ ich weiß nicht mehr weiter...

Antwort
von TorstenKraemer, 19

Also ich produziere Techno und hab immer wieder völlig unkreative Phasen. Wenn ich dann die Musik anderer höre werde ich total depressiv, weil die alle so kreativ sind und ich überhaupt nichts hinkriege.

Was ich sagen will: Vielleicht kommt bei Dir ja auch wieder eine bessere Phase, wo Dir Dein Gesang wieder gefällt.

Antwort
von Lemmy73, 7

Ich kann nicht Singen und spiele kein Instrument. Dennoch besitze ich rund 1900 CD's und über 700 Schallplatten die mir viel Freude bereiten. Musikhören kannst du auch ohne welche zu machen.

Evt. solltest du einmal einen Gesangslehrer anfragen, er wird deine Fähigkeiten vielleicht ganz anders einschätzen?

Antwort
von jort93, 6

sing halt einfach nicht. oder hör dir elektronische musik an.

Antwort
von tauerMauer249, 20

Ich würde dir Raten Autotune zu benutzen. Somit wäre dein gesang auf Aufnahmen nicht ganz so grässlich

Antwort
von UltraBarz, 27

Du kannst immer noch was mit Musik anfangen in der es nicht auf Gesang ankommt.

Antwort
von moonbrain, 1

Sorry, das ist absoluter Bullshit, den du da vor dir gibst.

Du schreibst ja selber, dass die Stimme besser würde durch Gesangsunterricht, oder?

Und bloss weil du nicht kochen kannst wie ein Vollprofi, hörst du darum auf zu essen? Wirst du jedes Mal traurig, wenn du etwas Leckeres isst, weil du sowas nicht selber kannst?

Mann, wach auf...so ein Rumgeheule ist ja nicht zum Aushalten....

Freu dich, dass du atmest und zwei Beine und zwei Arme hast und zudem weisst, wie man einen Computer bedient...und wohl noch vieles mehr. Freu dich an dem was du kannst und fixiere dich nicht darauf, was du nicht kannst, sonst hast du immer ein schlechtes Gefühl und lebst im Mangelbewusstsein...

Antwort
von Safotin, 21

Biddhistischen Mönchen ist es gar nicht erlaubt, Musik zu hören/zu machen, also ist das schon möglich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten