Frage von Seelenloseleere, 97

Nie eine echte bindung zu andere?

Hallo leute, ich schau mir so mein leben an und merke das ich nie wirklich jemand wichtiges im leben hatte, also halt keine person zu der ich nah stand. Ich hatte/habe freunde aber das fühlt sich irgendwie nicht richtig an, ich hatte noch nie jemanden mit dem ich mal so richtig reden konnte ohne angst zu haben das ich die person abschrecke oder nur belaste.

Es kommen personen und gehen aber ich will das mal jemand an meiner seite bleibt. Jemand der mich versteht und nicht nach ner kurzen freundschaft wieder weg ist. Die einzige person die mich wirklich vom ganzen herzen liebt ist meine Mutter, aber auch sie lebt nicht ewig. Ich will einfach nicht mein ganzes leben alleine sein denn ich bin das schon seit 18 jahren irgendwie.

Vielleicht bin ich einfach nur ein a*** und deswegen will keiner was mit mir zu tun haben? Ich weiss es nicht. Nun ja kommen wir zur eigentlichen frage...... ich habe keine ahnung :D ich will eigentlich nur wissen was man in solchen fällen tun kann? Danke schonmal

Antwort
von scarredgirl, 24

Ich bin selbst so ein No-one-notice-me Mensch, der keine "wahren" Freunde hat. Was mir dabei hilft zu sagen: so kann ich nicht enttäuscht werden... Aus dem Grund bilde ich meine eigene Gruppe, eine kleine schizofrene Gruppe aber egal:D

Nein, aber du musst stark bleiben, damit du nicht daran verzweifelst, warum keiner ehrlich zu mir ist. Mal ehrlich, ich hab damit vor Jahren aufgehört jemanden als guten Freund zu bezeichnen, die belügen du schnell so schnell kannst du gar nicht gucken...

LG 😉

Antwort
von Daniii7, 16

Ich kenn das auch gut. Mein Vorteil, so seh ich das, dass ich von Kindheit her immer jemanden hatte dem ich das alles anvertraut habe. Gott...ja ich weiß, ist eigentlich nicht so das was man hören will, aber es hilft. Manchmal kommt man sich komisch vor die Augen zu schließen und einfach damit loszulegen, sich das Herz auszuschütten. Aber es war eigentlich immer so, dass es mir geholfen hat. Ich weiß nicht ob du es versuchen willst oder nicht...ich weiß selbst genau wie sich das am Anfang anhört....man kommt sich komisch vor...aber ich rate es dir auf jeden Fall es mal zu probieren. Zum Thema Seele is er der Beste Helfer meiner Meinung nach Ich hoff, dir geholfen zu haben

Antwort
von DeadlineDodo, 50

Such dir eine Freundin(Freundschaft, nicht Beziehung). Mit denen kann über Spaß und auch ernst reden.

Kommentar von Seelenloseleere ,

hmm okay...danke

Antwort
von Canderes, 49

Eine gute Frage, was man in so einer Situation tun kann!

Ich denke, dass es grundsätzlich zwei Linien gibt, die du verfolgen kannst.

1.) Du hast Freunde, aber scheinbar kannst du mit denen nicht so reden wie du das willst. Das solltest du ausbauen, indem du dich deinen bestehenden Freunden mit deinem Problemen anvertraust und diese Beziehungen auf ein stabileres, belastbareres Fundament stellst. Wenn diese Freundschaften das nicht tragen können, dann stellt sich die Frage, ob diese Beziehungen als "Freundschaft" gültig sind. Neue Freunde kannst du finden indem du dich in Interessenskreise begibst, die mit deinen Interessen übereinstimmen (Sport, Kultur, Freizeit,...).

2.) Eine Liebesbeziehung zum - ja jetzt weiß ich nicht ob du männlich oder weiblich bist - zum anderen Geschlecht. Diese kann man nicht so einfach im Supermarkt kaufen. Wo stehst du da und wie ergeht es dir damit? Kannst du zum anderen Geschlecht leicht einen Kontakt herstellen, denn du ausbauen kannst oder hast du da Probleme?

LG Rudi

Kommentar von Seelenloseleere ,

ich habe zurzeit sogar eine freundin...bin männlich. Aber auch das ist irgendwie nicht so wie ich es mir immer vorgestellt hab. Ich glaube es liegt alles einfach an mir. Und sonst kann ich nicht so gut in kontakt mit anderen tretet. Schongarnicht mit mädchen

Kommentar von Canderes ,

Wenn du gerade eine Freundin hast, dann versuche diese Freundschaft qualitativ zu verbessern und zu vertiefen.

Wie hast du es dir denn immer vorgestellt?

Kommentar von Seelenloseleere ,

ach keine ahnung... ich bin ein seelisches wrack, deswegen funktioniert nichts bei mir im leben. ich stelle diese fragen weil ich sonst nichts kann und erwarte irgendwelche antworten obwohl ich es selber schon weiss...gute nacht

Antwort
von MissTotoro, 38

Is bei mir irgendwie auch so, ich hab aber irgendwie auch keine Ahnung was los is xD .. ich hab schon Freunde, mit denen ich mich auch unterhalten kann aber ne beste Freundin hatte ich auch seid der Grundschule nich mehr. Ich hab mich dran gewöhnt, Freundschaften kann man nicht erzwingen. Warte einfach ab, vielleicht trifft du ja bald eine Person mit der du dich gut anfreunden kannst :)

Kommentar von Seelenloseleere ,

ich hatte nochnie nen guten freund...nur freunde mit denen ich gezockt habe undsoo :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community