nichtt oft aber es nervtso krass?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hm wenn das überwuchert würde ich einfach mit ihr klartext reden aber ohne sie anzugreifen.

Meine mutter hatte ein echt beschissenes leben mit 3 miesen ehemännern der letzte schlug sogar ihre kinder also mich und meine brüder.

Mit 19 holte ich sie da raus und seitdem wohnt sie unter mir in der wohnung. Ich bin eigentlich täglich entweder zum frühstück oder abendessen bei ihr und unterhalte mich einfach mit ihr.

Ich finde das nicht schlimm sie ist meine mutter und was sie durchmachen musste da finde ich ein wenig wiedergutmachung als sohn durchaus angebracht. Sie hat ja sonst kaum noch jemanden.

Also da kann man sagen was man will aber ich werd solange für sie da sein wie sie noch lebt und ich hoffe das werden noch gut 30 jahre sein.

Respektier deine mutter sie schenkte dir immerhin das leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit der roten Taste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?