Frage von killlua, 58

Nichts mehr Essen auf Dauer?

Also folgendes. Wenn man eine Zeit nichts mehr isst, dann kommt eine gewisse Phase in welcher der Körper von alleine wieder zu nimmt. Jetzt meine Fragen: Wie lang dauert diese "Phase" in der man zunimmt? Ab wann ist es lebensgefährlich nichts mehr zu essen?

Antwort
von user8787, 16

Wie kommst du auf das Zunehmen?

http://www.dw.com/de/so-reagiert-der-k%C3%B6rper-auf-hunger/a-6641241

Kommentar von killlua ,

Hatte das mal bei Galileo gesehen. Nachdem ich allerdings diesen Text gelesen hab' erkenn ich den Schwachsinn. Da hat das Tv mal wieder nur Mist gelabert...

Kommentar von user8787 ,

Nunja, deren Recherchen ist manchmal etwas....seltsam, stimmt.

Antwort
von pilot350, 36

Gerade als er sich das essen abgewöhnt hatte, ist er gestorben.

Kommentar von Max7777777 ,

nicht gestorben, sonder schlauch durch die Nase

Antwort
von wolfram0815, 27

Von was für einer Phase redest du da? Wo kommt dieser, sorry, Blödsinn denn her? Von was sollte er zunehmen? Von der Luftfeuchtigkeit oder wie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community