Frage von LuxuryIllusion, 55

Nichts essen vor Freunden?

Hallo, ich habe mal wieder eine Frage.... : )

Also, ich bin mittlerweile in so eine Situation gekommen, dass ich voe meinen Freunden nichts mehr essen kann. Ich habe Essen von ihnen immer abgelehnt und nicjt angenommen und mittlerweile ist das schon so weit gekommen, dass ich generell nicht mehr vor ihnen essen will. Ich leide eigentlich nicht an einer Essstörung, aber ich habe echt Angst, dass sich das zu einer entwickelt. Wenn ich vor ihnen was essen würde, fiele ihnen das definitiv auf und sie würden darüber reden. Aber genau das will ich nicht. Habt ihr vielleicht einen Rat für mich?

Antwort
von querbeet90, 24

Orientiere dich an deinen Freunden, wenn sie essen solltest du vllt auch essen (es sei denn du bist satt^^). Zusammen zu essen macht sowieso mehr Spaß als alleine. Und versuche mal rauszufinden warum du vor ihnen nicht essen willst/kannst.

Mach dir das nächste Mal einfach keine Gedanken uebers essen...

Antwort
von djNightgroove, 11

Deinen Freunden fällt eher auf, dass du mit ihnen zusammen nie etwas isst, als das sie darüber reden würden, dass du was isst. Also geh mal lecker mit ihnen essen!

Antwort
von jennywonfer, 8

Vielleicht solltest du diese Fragen einfach mal für die beantworten & darüber nachdenken, warum bzw. Wie du es ändern kannst:
Warum kannst du es nicht mehr?
Schämst du dich dafür?
Ist essen nicht etwas ganz natürliches und menschliches?
Essen sie nicht auch in deiner Gegenwart?
Vielleicht isst du zu ungesund und kannst es deswegen nicht?
Isst du zu viel, weswegen du es nicht kannst?
....
Beantworte diese Fragen und schaue dann, dass du die Ursache behandelst. Hoffe ich konnte helfen ;)

(Oft ist es auch ein Anzeichen einer Essstörung oder der Anfang. Ich rede leider aus eigener Erfahrung. Vielleicht merkst du auch einfach nicht, dass du essgestört bidt bzw. Willst es nicht wahrhaben und verneint es deswegen??)

Antwort
von muschmuschiii, 23

nimm dich mal ein wenig weniger wichtig. Wenn du in Gegenwart deiner Freunde mal was essen würdest, wird es schon nicht zum Stadtgespräch werden.

Dreh doch einfach mal den Spieß um: bring mal z.B. selbstgebackene Kekse mit und biete sie ihnen an ..... dann futtert gemeinsam. Dann ist das Thema " deine leckeren Kekse" und nicht " huch, wieso isst sie auf einmal was von uns ....."

Antwort
von pedobaerfreund, 16

Also meine Frage auf deine Frage wäre wieso du nichts vor ihnem essen kannst, dann wäre es ja auch einfacher eine Lösumg zu finden.

~LG pedobearfreund ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community