Frage von sunrise222, 96

Nichtraucher- was in der Zeit tun, in der man nicht raucht?

Man sollte sich ja eine Sucht nicht mit anderen Dingen ersetzen. Beispielsweise mit dem Essen oder Handy. Aber was soll ich sonst tun, wenn ich beispielsweise warte oder nichts zu tun hab.

Antwort
von Suboptimierer, 45

In der Zeit, in der du nicht rauchst machst du genau das, was du früher auch in der Zeit getan hast, in der du nicht geraucht hast.

Ich will damit sagen, dass ich als Nichtraucher mir keine extra Nichtrauchzeiten einrichte, in der ich mich besinne, Nichtraucher zu sein.

Du hast Verlangen, suchst aber eine Ersatzbeschäftigung? Schau zum Beispiel die Fragen auf GuteFrage durch. :)

Antwort
von user8787, 40

Auch das mal Nichts tun kann eine große Herausforderung sein. 

Lasse deinen Gedanken freien Lauf und binde dich nicht an eine Ersatzbefriedigung...

Lange Weile ist besser als ihr Ruf:

https://www.trialog-unternehmerblog.de/2012/11/22/ein-bisschen-langeweile-tut-ih...

Antwort
von habakuk63, 37

Es einfach zu lassen, dass gerade NIX passiert. NIX getan wird. Einfach nur sein.

Ist eigentlich der Einstieg und zugleich der schwierigste Schritt in der Meditation.

Antwort
von Manuel129, 35

hm ich rauche zwar nicht muss aber auch öfters irgendwas zwanghaft die ganze zeit machen und wenn ich mich zwinge es zu lassen, esse ich die ganze zeit =P 

Antwort
von Minimaus37, 37

Freunde treffen, sport machen, oreos essen :D

Antwort
von RosaundLila, 16

Also wenn ich dich jetzt richtig verstehe warst du mal Raucher bist jetzt aber Nichtraucher und weißt net was du tun sollst wenn du z.B auf den Bus wartest.

Hör Musik oder schau in die Wolken

Antwort
von xrobin94, 10

Filme schauen, Musik hören, Videospiele spielen, lesen.

Antwort
von Mignon2, 28

Du mußt dich beschäftigen, ob mit oder ohne Zigarette. Mit dem Rauchen hat das nichts zu tun.

Antwort
von xo0ox, 8

Gamen, Lesen, etc.

Antwort
von aXXLJ, 9

Denke über die Endlichkeit der Welt in der Unendlichkeit des Kosmos nach.

Damit hast Du sicher einige Zeit richtig gut zu tun.

Antwort
von pizzacolaO, 27

Eine Serie angucken? es gibt viele gute die einen so richtig packen..wenn auch bisschen süchtig machen :D

Kommentar von Ololiuqui ,

bisschen?

Antwort
von chokdee, 23

Nachdenken warum du aufgehört hast.

Meditieren, ein Buch lesen.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community