Frage von FDSAEL, 65

Nicht zu Geburtstag eingeladen?

In ein paar Tagen ist ein Geburtstag von einem Bekannten von mir,wir kennen uns nur vom sehen,also kein Wunder dass er mich nicht eingeladen hat. Allerdings gehen alle meine Freunde dort hin. Wäre es in Ordnung einen Freund zu fragen ob er mich als "Begleitung" mitholen kann oder kommt das blöd?

Antwort
von umitcan9999, 37

Jap das würde ich nicht machen könnte unangenehm werden

Antwort
von chokdee, 22

Hmm, dein Freund müsste dasnn das Geburtstags(kind) fragen

Kommentar von zinchenko ,

Hallo! An deiner Stelle würde ich nicht bieten deinem Freund. Wenn man  eine Party planiert, soll er alles vorbereiten : das Essen, die Plätze für Gäste und andere. Und die unvorhergesehensten Gäste sind nicht ein gutes Geschenk zum Geburtstag. Wie denkst du?

Kommentar von chokdee ,

Fragen kostet nichts und nicht alle Partys sind auf einen Platz genau geplant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten