Frage von DariusRyuko, 20

Nicht weil/sondern weil?

Was ist richtig? 1:Ich habe mich um den Hund meines Kumpels gekümmert, nicht weil ich das Geld brauchte, sondern weil er ein guter Freund ist. 2: Ich habe mich um den Hund meines Kumpels gekümmert, nicht, weil ich das Geld brauchte, sondern, weil er ein guter Freund ist.

Antwort
von Neuundgierig, 9

Ich gehe davon aus, dass das Ich sich um den Hund des Kumpels gekümmert hat, weil der ein guter Freund war: dann 1.

Ein bis zwei Wôrtchen können bei einer Konjunktion stehen, ohne dass nochmals ein Komma gesetzt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten