Frage von Testnick, 48

Nicht-Waschen-Klamotten waschen?

Auf meinem Rucksatt steht, man könne ihn nicht waschen.

Was würde denn passieren, wenn ein unwissender ihn waschen würde?^.^

Ist son billigding von new yorker. ne tasche ist aus kunstleder. aber sonst wüsst ich nicht was kritisch werden könnte.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 12

Hallo Testnick

Wenn du so einen Rucksack wäscht kann es sein dass du ihn nicht mehr verwenden kannst.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von GravityZero, 28

Er könnte eingehen/Form verändern, Farbe verlieren, Nähte trennen sich auf, Aufdrucke lösen sich ab...

Antwort
von Baltarsar, 15

Nicht waschbar heißt, dass du ihn nicht waschen solltest, da er ansonsten kaputt gehen kann und du keinerlei Ansprüche auf Ersatz hättest.

So sichern sich Firmen und Herrsteller ab, wenn Leute meinen, das Ding trotzdem waschen zu wollen und dann überrascht feststellen, dass sie das Teil wegschmeißen können.

Antwort
von 1thankful, 20

Sie kann kaputt gehen.

Kommentar von 1thankful ,

Er*

Antwort
von BreiTi0, 20

wasch ihn doch per hand... 

ich hab mir mal nen völlig versifften deuter rucksack für 10 € bei ebay gekauft... also nen 70l mit netz und so, der net in die waschmaschine passte... nach 2-3 handwäschen war er wie neu

10€ war nen entgegenkommen meinerseits... die auktion war bei 3 xD

und den nutz ich auch nach 5 jahren noch regelmäßig

Kommentar von BreiTi0 ,

70l war leicht übertrieben... sind nur 40... hätte mich neu trotzdem das 10fache gekostet ... aber naja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community