Frage von RoterCookie, 68

Nicht schon wieder Karies?

Hey leute ich bin fast 14 uns habe Karies da es hier aber um meinen bleibenden Backenzahn geht will ich keine Krone oder Löcher Reihn gebohrt kriegen. Gibt es andere Behandlungen beim Arzt? Wo dann keine hässlichen Löcher da sind. Weil das ding ist das die stehle an der kannte ist...und jaa ihn eine zahn kante zu bohren würde mega ausehen. Ich habe gehört das man das selber mit sowas behandln kann http://www.amazon.de/Beinwell-Kr%C3%A4uter-Tinktur-100ml/dp/B004S60YLW/ref=as_sl... was ist an denn selbst Heilungen dran? Und gibt es einen weg ohne Bohren? LG freue mich auf Hilfe euer Cookie

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Schwoaze, 32

Kräutertinktur gegen Karies, die schon da ist... das wird nix! Aufbohren, Füllung rein, fertig!

Antwort
von mychrissie, 13

Wenn der Arzt ein Loch bohrt, kann man das heute auch mit weißem Material verfüllen. Das sieht bei einem Backenzahn kein Mensch!

Tipp: Kauf dir Zahnstocher und zwar die flachen aus Birkenholz von Elmex und reinige Dir nach jeder Mahlzeit (selbst wenn's auch nur eine Walnuss war) deine Zahnzwischenräume. Das soll natürlich nicht das Zähneputzen ersetzen, das mindestens zweimal (wenn's geht auch dreimal) pro Tag stattfinden sollte, und zwar ausgiebig und hauptsächlich senkrecht rauf und runter. Und geh zweimal im Jahr zur Zahnsteinentfernung zum Zahnarzt.

Ich bin 77 und habe noch alle meine echten Zähne. Und das obwohl ich einen Zahn-Engstand habe, und es in meiner Jugend noch nicht die heutigen Möglichkeiten der Zahnregulierung gab.

Übrigens: Menschen mit sauberen Zähnen küsst man auch lieber!

Antwort
von HeinrikH, 33

Lass den Arzt entscheiden, was zu machen ist. In der Regel muss gebohrt werden, was aber nicht schlimm und meistens auch nicht sichtbar ist.

Und achte ab jetzt noch besser mehr auf deine Zähne.

Ich habe es eine Zeit lang weniger gemacht, als ich es hätte sollen und hab deswegen etliche Zahnfüllungen und gerade heute ne Wurzelbehandlung gehabt. Das willst du nicht, glaubs mir.

Kommentar von RoterCookie ,

wie gesagt hbe mega anfällige zähne

Antwort
von Carolin93, 20

Lass den Zahnarzt erstmal machen was gemacht werden muss und frag dann mal nach elmex gelee. Damit kann man Karies vorbeugen. Das hat mir mein Zahnarzt empfohlen, weil meine Zähne leider auch total anfällig waren.

Antwort
von Jojo210913, 32

Da muss ich dich leider enttäuschen aber mit selbst Heilung wird das auf keien Fall etwas. Man brauch nicht unbedingt eine Krone. Ich haben seit 10 Jahren Brücken und bin mit denen auch total zufrieden. Am besten mehr Zähne putzen dann kommen solche Probleme nicht!!! :)

Kommentar von RoterCookie ,

naja habe mega empfindliche zähne und putzte morgens/abends 5 min jeweils

Kommentar von Nicole1955 ,

Dann kann ich dir Elmex Gelee empfehlen. Die enthält mehr Flouid und stärkt die Zähne! Bekommst du allerdings nur in der Apotheke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community