Frage von kejhdhduwiw, 11

Nicht schlafen können, aber total müde?

Ich hab seit letzter Zeit sehr viele Probleme, die mich belasten und schlafe auch nicht sehr lange und wenn, dann hab ich das Gefühl, dass ich mich im Halbschlaf befinde. Ich hab fette Augenringe und Kopfschmerzen, bin müde und kann mich gerade nicht mal auf den Schulstoff konzentrieren, den ich lernen muss.  Habt ihr paar Tipps, die beim Einschlafen und vielleicht auch durchschlafen helfen könnten? Ich hatte eine Zeit lang Anti-Depressiva genommen, habe mich auch eine Zeit lang besser gefühlt. Ich habe aber keine Lust ständig zum Hausarzt zu rennen und mir Tabletten verschreiben zu lassen und auf Dauer ist es bestimmt auch nicht gut..

Antwort
von fitnesshase, 11

1. Such dir was, um deinen Frust rauszulassen!! Joggen zum Beispiel! Macht erstens den Kopf frei und zweitens bist du dadurch vielleicht mehr ausgelastet??
Ich lerne auch zur Zeit viel und Sport ist mein Ausgleich!

2. Yoga??

3. wenn du nichts mit Sport anfangen kannst Versuchs mit einem Bier (Hopfen hat eine einschläfernde Wirkung) oder ein Glas Wein...

4. Schlaftabletten Apotheke oder Baldriantropfen in der Drogerie wobei ich das nicht empfehlen würde, aber besser als antidepressiva...

Kommentar von kejhdhduwiw ,

Ich mache jeden zweiten Tag Sport und trinke keinen Alkohol.. Aber Schlaftabletten wären glaube ich gut 🙈 danke ☺️

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten