Frage von CynderGirl, 54

Nicht passender BH?

Ich trage 70C hab aber gelesen das man den falschen BH hat wenn man ihn ohne hinten aufmachen zu müssen einfach über den Kopf anziehen kann. Stimmt das? Dann müsste ich zu 65C wechseln oder? :)

Antwort
von HobbyTfz, 19

Hallo CynderGirl

Der BH sollte im Unterbrustbereich gut sitzen ohne Einzuschnüren und ohne lose zu sein. Wenn er zu lose sitzt dann müssen das ganze Gewicht die Träger halten und die schnüren dann die Schulter ein.

Wenn dir beim 70C die Unterbrustweite zu weit ist und das Körbchen passt dann brauchst du eine 65D. Die Körbchen eines  70C und 65D sind in etwa gleich groß

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von AuroraRich, 19

Lass dich doch einfach mal richtige fitten. Das bringt manchmal echt einiges.

Antwort
von Himmelsschaf, 23

Hallo! Ja, allerdings wäre die nächste Größe die du probieren solltest dann 65D. Bei 65C wäre das Körbchen eine Größere kleiner als bei 70C. 70C, 65D, 60E, 55F, 75B, 80A usw. haben gleich große Körbchen, das nennt man Kreuzgrößen. Das liegt daran dass die Wäschefirmen aus Kostengründen die gleichen Körbchen auf verschiedenen Unterbrustbandlängen vernähen. Wenn du 70C über den Kopf ziehen konntest ist es aber wahrscheinlich mehrerer Größen zu weit. Wenn du 65D anprobierst kann außerdem sein dass du merkst dass das das Körbchen dir zu klein ist, weil es möglicherweise vom lockeren Band nie richtig in die Unterbrustfalte gezogen wurde und nur vorne auf der Brust auflag anstatt sie ganz zu umschließen. Achte beim Anziehen auf eine sorgfältige Regulierung der Trägerlänge und und streiche das Brustgewebe vom Rücken und unter den Achseln mit ins Körbchen. Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten