Frage von Thisisaquestion, 64

Nicht-OC und OC Grafikkarten?

Hallo, ich möchte mir eine GTX 1060 von Asus mit dem Strix Kühler holen, und wollte fragen ob man bei der nicht OC Version auch übertakten kann, da sie ja 20 Euro günstiger ist. Oder richtet die OC sich an die Leute die keine Erfahrung/Lust zum Übertakten haben, und einfach eine übertaktete haben wollen. Also kurz: 20 Euro mehr für ne Übertaktete GTX 1060 ausgeben oder selber übertakten?

Antwort
von xlyre, 42

Die offiziellen OC Varianten haben meistens auch ein geupgradetes BIOS.

Antwort
von AllAboutPC, 55

Hey,

Moderne Grafikkarten kann man heutzutage alle übertakten. Die OC Versionen haben meistens bessere Kühlungen auf dem PCB, ist aber nicht immer so.

Also ja, auch eine nicht OC Version kann man übertakten.

~AllAboutPC

Kommentar von Thisisaquestion ,

Okay, danke

Bei der nicht OC ist noch kein Bild aber die Beschreibung ist bis auf das OC gleich

Nicht OC:http://www.mindfactory.de/product_info.php/6144MB-Asus-GeForce-GTX-1060-Strix-Ak...

OC:http://www.mindfactory.de/product_info.php/6144MB-Asus-GeForce-GTX-1060-Strix-OC...

Kommentar von AllAboutPC ,

Dann gehe ich mal davon aus, das die Kühllösung auf dem PCB die gleiche sein wird. Ich an deiner stelle würde aber noch auf die 8 GB Modelle der GTX 1060 warten.

Kommentar von Thisisaquestion ,

Ich dachte da kommt nur eine 6GB, weil ja nichts angekündigt wurde, und nicht mal Gerüchte davon existieren

Kommentar von AllAboutPC ,

Ich weiß, Gerüchte gibt es nahezu keine. Aber auf der Rückseite der Grafikkarten Platine sind noch freie Lötstellen für VRAM. Somit gehe ich davon aus, dass es wie bei der GTX 960 zwei Modelle geben wird.

Kommentar von Thisisaquestion ,

Stimmt, danke

Kommentar von AllAboutPC ,

Gerne :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community