Frage von Vipa13, 79

Nicht nr.1 für Freund?

Heey:)
Habe seit knapp einem Monat eine Beziehung. Wir sind beide 15 Jahre alt.
Mein Freund hat viele weibliche Freunde und mit denen schreibt er auch viel, besonders mit seiner BF...
Ich bin nicht eifersüchtig oder so, aber ich finde es ihrgendwie verletzten,dass er zb ständig mit ihr schreibt und auch sehr viel und er schreibt ihr auch sofort zurück.. Also wenn er mit ihr schreibt, schreibt er mir fast garnicht bzw. Nur kurze nachrichten.
Ich weiß ich sollte mich da nich so drauf konzentrieren, aber ich bin doch seine Freundin. Ich sollte seine Priorität sein. Er ist mit mir zusammen,nich mit ihr.
Was sagt ihr dazu? Was kann ich tun? Soll ich überhaupt etwas tun?
Danke und liebe Grüße,
Vipa13

Antwort
von Maybewrong, 32

Du hast Recht als Freundin solltest du schon einen gewissen Stellenwert besitzen aber die Beste Freundin hat eigentlich immer einen höheren Wert denn sie kann alles objektiv sehen und alles auch so einschätzen und ihm Hilfen geben. Als beste Freundin ist sie einfach die Person der er vertraut und sie wird nur durch ihre freundchftliche Zuneigung beraten, da sie ihm nur helfen will und nicht durch tiefere Gefühle (liebe) beeinflusst wird. Als beste Freundin will sie,das er glücklich ist und wird daher (wenn du ihn glücklich machst) nichts gegen dich Unternehmen. Zusätzlich solltest du Auch einmal mit ihr reden um die Fronten zu klären. Also wie würdet ihr euch an der Stelle der anderen fühlen. Denn wenn du seine bf wärst würdest du dich schlecht fühlen, wenn dein bester nicht mehr antwortet oder auf einmal nur noch spartanisch antwortet.

Vor seiner Bf brauchst du keine Angst haben, tauscht euch aus und klärt einfach alles.

Antwort
von Mignon2, 79

Aus deiner gesamten Frage geht Eifersucht hervor. :-) Seine beste Freundin kennt er vermutlich viel länger als dich. Insofern verbindet die beiden mehr als euch zwei. Warte ab, wie sich eure Beziehung entwickelt. Wenn ihr euch besser und länger kennt, wirst du seine Nummer 1 werden. :-)

Kommentar von Vipa13 ,

Er kennt mich und sie gleichlang

Kommentar von Mignon2 ,

Dann würde ich eher sagen, dass er eine Beziehung mit dem anderen Mädchen hat und du bist "nur" eine Freundin für ihn. Oder er fährt zweigleisig.

Kommentar von Alexmz1 ,

Ich misch mich mal hier ein: mach am besten Schluss mit dem Penner. So wie es sich anhört ist er wirklich mehr mit ihr zusammen und das solltest du dir nicht gefallen lassen. Der Typ entwürdigt dich damit komplett. Hol dir wirklich noch den Sieg und deine Ehre zurück indem du Schluss machst. Stell dir vor der Loser verlässt dich morgen und das wars, du wurdest komplett verarscht und bist am Ende.

Gut gemeinter Rat von mir

Kommentar von Vipa13 ,

Meint ihr echt? Weil ich hab beide vor der beziehung schonmal gefragt ob die einander mehr mögen und beide sagen nur freundschaft

Antwort
von naaddl, 52

Vllt redest du mal mit ihm darueber, dass es dich belastet..

Antwort
von langeweile2001, 45

Hi, also ich finde schon dass du seine Priorität sein solltest. Rede doch einfach mal mit ihm und frag ihn wieso er anders zu dir ist. Aber ich denke man sollte das respektieren du schreibst doch bestimmt mit anderen jungs auch anders als mit ihm.

Antwort
von FGO65, 45

Schon mal mit ihm drüber gesprochen?

Antwort
von RickyI, 34

Du solltest lernen ihn mehr zu vertrauen, denn du klingst ziemlich eifersüchtig..

Antwort
von hero9910, 35

Lass ihn machen, er merkt bald von selbst wenn du nicht mehr deine ganze aufmerksamkeit an ihn richtest

Antwort
von Alexmz1, 33

Mach das gleiche mit deinen besten Freund. Sowas begleicht du am besten mit gleichen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community