Frage von Chris3814, 41

Nicht mehr so fettige Haare?

Hi meine Haare sind halt manchmal etwas fettig. Ich muss leider meine Haare 1-2 mal pro Tag waschen weil sie immer schmutzig werden.Gibt es etwas was dagegen hilft das sie nicht so fettig werden?:)

Antwort
von twooM, 13

Kein Wunder sind deine Haare fettig wenn du die 1 bis 2 mal pro Tag wäschst.
Fange an deine Haare nur 2 bis höchstens 3 mal in der Woche zu waschen. Falls Sie fettig werden dann benutze das was auf dem Foto ist. Das is ein Spray , das machst du auf deinen Ansatz. Warte 2 min und dann schüttel deine Haare durch. Das gibt es für Verschiedene Haar Farben. Kleiner Tipp: du kannst fettige Stellen auf ein wenig antupieren. Dann sieht es nicht mehr ganz so fettig aus. Wenn du nicht weißt was das heißt , dann schau auf youtube.
Nach paar Wochen gewöhnen sich deine Haare an das 2 mal pro Woche waschen und dann werden die nicht mehr schnell fettig .
Probier es aus :)

Antwort
von SonjaDieKatze, 18

sie fetten deswegen so schnell weil du die schützende schicht auf der kopfhaut mit dem ständigen waschen entfernst, am einfachsten ist es schlichtweg weniger zu waschen, es gibt auch trockenshampoo um das waschen etwas zu umgehen.

Antwort
von Larouchefleur, 4

Es gibt auch Shampoos die für die tägliche Haarwäsche geeignet sind. Achte drauf dass für die tägliche Haarwäsche oder so ähnlich drauf steht und dass es sehr mild ist.

Antwort
von SoMean, 6

WAS 1-2 Mal PRO TAG??? Da musst du dich nicht wundern, das ist auch nicht gut für die Haare und Kopfhaut, sie fetten so schnell nach, da du die schützende Fettschicht immer wieder abwäscht.

Man kann das auch ich sage mal "trainieren", dass man seine Haare nicht so oft waschen muss. Früher habe ich sie alle 2 Tage waschen müssen, jetzt nur noch 1 Mal die Woche.

Antwort
von JustaUserr, 22

Es gibt extra Shampoo dagegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten