Frage von Janiiiiy 16.02.2012

Nicht mehr ritzen?>.<

  • Antwort von FancyDiamond 16.02.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Und täglich grüsst das Murmeltier...Wie immer kannst du dir 1000 Antworten zu diesem Thema im GF Archiv durchlesen. Ansonsten geh zu einem geeigneten Therapeuten!

  • Antwort von PrincessLiiz 16.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich weiß, dass hört sich jetzt wie altgebrabbeltes Gerede an, aber ritzen ist keine Lösung! Ich habe es einmal gemacht, ich kann dich ein bisschen verstehen. Du musst unbedingt mit einer Freundin reden zu der du Vertrauen hast. Das muss aufhören und es ist schon mal gut, dass du es bereust. Auf einer Basis kann man weiter bauen. Denk immer dadran, wenn du traurig bist, dass es dir danach nicht besser geht! Wenn du mit jemandem redest findet ihr vllt zusammen eine Lösung für dein/e Problem/e Viel Glück Liz

  • Antwort von OySashaOy 16.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du könntest Versuchen es einfach zu lassen,einfach versuchen an was anderes zu denken. Das hat bei mir damals auch geholfen. Oder du versuchst mit jemanden über deine Gefühle & Probleme zu reden. Sowas hilft meistens.. Wenn du denkst dass dir keiner wirklich zu hört,kannst du eine Therapie anfangen..

  • Antwort von sonne64 16.02.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    gehe bitte mal zum facharzt und berede die angelegenheit

  • Antwort von Wahrheit1610 08.02.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ehrlich gesagt.. Ich mache das auch, ich will unbedingt aufhören. Aber hör auf keinen Fall auf andere die sagen dass das doch Hirnverbrannt ist und dich beleidigen weil du das tust. Das ist nicht fair, du bist genauso ein Mensch wie die die das sagen, nur dass es dir viel schlechter geht... Was hilft: wenn du es mal wieder tun willst, dann leg dir wirklich Eis auf die "gefährdete Stelle :)" oder du trägst ein Gummi um dein Handgelenk, und wenn du es tun willst lässt du das Gummi einfach auf deine Haut fatzen. Glaub mir, dass hilft auch schon ! :)

  • Antwort von IchmagkeinBf3 16.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    "bitte nur ernst gemeinte fragen" lern erstmal Deutsch , dann reden wir weiter.

  • Antwort von veraeva12 16.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ernstgemeinte fragen ?

    immer weiter so....

  • Antwort von phlox1979 16.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Zum Arzt gehen. Erstmal gründlich durchchecken lassen. Man kann zB auch durch eine Schilddrüsenunterfunktion depressiv werden, aber das ist leicht behoben. Desweiteren gibt es ja Therapien und Hilfe zur Stressbewältigung. (Sport, Meditation etc) Wichtig ist, die Ursache rauszufinden. Wenn du dich unglücklich fühlst, renne besser so schnell und weit, wie du kannst - das gibt auch Endorphine, die dich besser fühlen lassen, vor allem, wenn du dich regelmäßig auspowerst.

  • Antwort von SuperKraftstoff 16.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    HÖR AUF SAG MAL GEHTS DIR NOCH GUT; MASOCHISMUS IST HEILBAR; GEH ZUM PSYCHOLOGEN

  • Antwort von Sijay999 16.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    hmm was denkst du denn? vielleicht mal nachdenken wieso du es tust und das problem dann lösen?

  • Antwort von M4RKUSxD 16.02.2012

    Geh zu einem Therapeuten!

  • Antwort von CptCrunch 16.02.2012

    Wie fängt man mit so was überhaupt? Allein die Idee daran ist einfach Hirn verbrannt!

    Brings zu ende oder geh zum Psychiater, das Internet kann dir da nicht helfen.

  • Antwort von xMonaLisa 16.02.2012

    Rede mit Freunden / Famile darüber. Wenn das nichts bringt such dir einen Psychologen und rede mit ihm über deine Probleme.

    Viel Erfolg ! ;)

  • Antwort von ROBOPOC 16.02.2012

    bist emo ?

  • Antwort von HvonB 16.02.2012

    Du brauchst ganz schnell Hilfe von einem Psychologen! Das Ritzen, bzw. die Ursache muss behandelt werden in Form von einer Therapie! Bitte- geh zumm Arzt! Ich wünsche Dir alles Gute!

  • Antwort von twix182 16.02.2012

    Red mal mit einem Psychologen!! Das ist ernst zu nehmen...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!