Frage von Linchen004, 27

Nicht im Stande zu lernen?

Seit längerer Zeit schaffe ich es einfach nicht mehr mich aufs lernen zu konzentrieren. Habt ihr irgendwelche Tipps?

Antwort
von laurensilver, 8

Am besten Handy weit weg legen, Laptop ausschalten und alle anderen Konsolen so weit wie möglich weglegen, falls es daran liegen sollte. Ich mache mir immer To-Do-Listen, was ich heute noch machen muss/lernen muss und streiche alles weg was ich schon getan habe. Das ist ein wirklich tolles Gefühl etwas geschafft zu haben. Vielleicht kannst du ja besser unter Zeitdruck lernen? Ich stelle mir dann meistens immer einen Timer ein, bsbw.: ich soll Geschichte lernen, habe aber überhaupt keine Lust und es ist auch noch verdammt viel => ich stelle mir einen Timer von z.B einer Stunde, wo ich das lernen soll. Das klappt bei mir immer, etwas komisch und vielleicht nicht normal (:D), aber es klappt :)
Viel Spaß beim Lernen!

Antwort
von TassilosOma, 12

Also bei mir persönlich war halt das Problem, dass ich immer vor dem Bildschirm wollte und mich PC, TV sehr stark abgelenkt haben vorm Lernen. Als mein Vater jedoch das Internet gesperrt hat und der TV auch plötzlich nicht mehr ging, konnte ich mich viel besser aufs lernen konzentrieren
Fazit: schalte das WLAN aus;)

Antwort
von logbkzv, 14

Handy weg, alles was dich ablenken könnte auch

Essen und Trinken ganz wichtig, am besten trauben mit wasser nicht großes, vllt n Keks als Belohnung

Musik ohne text kann auch helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community