Frage von KarolB, 15

Nicht genügend Motivation für Muskelaufbau?

Ich habe schon mehrmals versucht Muskeln aufzubauen, jedoch scheiterte ich jedes mal nach ungefähr zwei Wochen und hörte aus irgendeinem Grund auf. Nun habe ich vor eine große "Revolution" zu machen, und diesmal länger als ein Jahr durchzuhalten. Jedoch habe ich die Angst, dass ich wieder unterbreche und die verbrauchte Zeit daher nur sinnlos wird :/.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von max1912000, 7

Trainingspartner ;)

Antwort
von Paho95, 15

Und was ist jetzt die Frage?

Kommentar von KarolB ,

der post war generell sinnlos, sry!

Kommentar von Paho95 ,

Kein Problem, Wollt nur wissen ob du auch etwas wissen möchtest :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community