Frage von JustMeJulian, 92

Nicht gekaufte Musik vom PC mit iTunes aufs iPhone?

Hey, lest bitte die komplette Frage :) Danke im Voraus

Ich habe grade das Problem, dass ich nicht gekaufte Musik von meinem PC über iTunes auf mein iPhone machen will, aber es Funktioniert einfach nicht. Es ist nicht das erste mal, das ich das mache, aber beim ersten Mal war es auch ewig kompliziert.

Erklärung:
Ich habe mir bei iTunes auch ein Album gekauft, dass ich auf dem pc und auf dem Handy hab und hab sie runtergeladen (warum auch immer man Musik nur mit WLAN hören kann, wenn man sie sich gekauft hat), soweit so gut. Dann hab ich noch nen anderes Lied von der Sängerin gefunden, es runtergeladen auf meinen pc und wollte es mit Hilfe von iTunes auf mein iPhone machen.
Da meinte iTunes erstmal, dass ich die iCloud Mediathek ausschalten soll, um den Titel rüberzuschieben.
Also hab ich die Mediathek ausgemacht, dadurch wurden dann alle runtergeladenen Titel gelöscht und ich konnte den Song hinzufügen. Um die gelöschte Musik dann wieder runterzuladen, musste ich die Mediathek wieder an machen, also hab ich das gemacht und das iPhone meinte beim aktivieren: es befindet sich gekaufte und nicht gekaufte Musik in iTunes, zusammenführen oder ersetzen.
Ich hab natürlich zusammenführen gedrückt und dachte, damit wäre die Sache fertig.
Dann wollte ich Musik hören, musste aber erstmal die Musik runterladen, da hat er auch nen paar mal rumgemuckt aber nach ner Stunde oder so hatte ich endlich die gekaufte Musik und die nicht gekaufte zusammen in einer Playlist alles war runtergeladen, fertig.

Heute habe ich aber noch einen schönen Titel entdeckt, runtergeladen (nicht gekauft) und wollte ihn aufs Handy machen. Wieder selbe Prozedur wie oben beschrieben. Aber wenn ich jetzt nach dem wiedereinschalten der Mediathek die Songs runterlade, meint er auf einmal bei einem von den beiden nicht gekauften Liedern, dass das Objekt nicht vorhanden ist. Obwohl ich es vorher, bevor ich das runterladen angefangen habe, geguckt habe dass es funktioniert.
Und er lädt jedes mal alle Titel bis auf den letzten runter und dann hängt er sich bei 95% auf und macht nicht mehr weiter. Abbrechen und Neustarten kann ich den Download auch nicht, wenn ich komplett das Downloaden abbreche von der Playlist aus (die Wolke mit dem Pfeil nach unten), dann sind alle Titel wieder weg, also nicht mehr runtergeladen. :(
Ich hab es jetzt schon ein paar mal probiert, alle Titel wieder runtergeschmissen, neu versucht. Fehlgeschlagen. Das jetzt zum 4. mal, ich probiere es schon seit ner Stunde.

Ich krieg hier bald die Krise, helft mir bitte damit?! Ich hoffe ihr versteht was ich meine :/
Wieso ist das denn beim iPhone so kompliziert, oder stelle ich mich einfach nur dumm an?

Antwort
von acoincidence, 52

Dein iPhone ist dumm. :)

iTunes hat die Kontrolle über deine Daten. Komm mit iTunes klar dann tut das iPhone exakt was du willst. 

Mach erstmal ein iTunes Backup und probiere es in Ruhe mit dem Wissen das iTunes die Lösung ist. 

Ich schaue später nochmal vorbei. 

Denk immer dadran das du tun kannst was du willst wenn du vorher ein Backup gemacht hast. Und deine Apple ID und Passwort zur Hand hast. 

Die Apple ID ist ( je nach Einstellungen ) wertvoller als dein iPhone

Kommentar von JustMeJulian ,

Okay also ich bin kein technikexperte, wie entziehe ich itunes wieder die Kontrolle über mein Handy?
Und mit backup meinst du sicher eins vom kompletten iPhone oder?

Danke schon mal für deine Hilfe :)

Kommentar von acoincidence ,

Nein ohne iTunes keine mp3 Sammlung auf dem iPhone. iTunes ist die Brücke zum iPhone. 

Mit dem Kauf eines iPhone bekommst du einen Gegenwert und ein sicheres Mobilfunkgerät. 

Weil das Betriebssystem von Apple in einem Sandkasten läuft. 

Das ist ein von der Außenwelt abgeschirmtes Betriebssystem. 

Das ist generell gut wenn es Angreifer oder verseuchte App auf deine Daten zugreifen wollen 

Der Preis der Sicherheit ist das du iTunes nötig hast und deine Daten deiner Apple ID niemals verlegst. 

Lerne iTunes dann hast du dein iPhone im Griff. 

Macj heute deine Musiksammlung drauf. Und morgen übst du den Klingelton zu ändern. Mit der App zedge die es auch bei android gibt ist es leicht. Aber auch da brauchst du die Hilfe von iTunes. Als Brücke zwischen der Klingelton App und dem Klingelton Ordner. 

Kinderleicht wenn man es verstanden hat. 

Aber so viele iPhone Besitzer habe jahrelang den gleichen Klingelton weil die es nicht gebacken bekommen 

Kommentar von JustMeJulian ,

Tut mir leid, ich versteh dich nicht :D
Also das iTunes wichtig ist verstehe ich ja, aber du hast gesagt dass mein iTunes zu viel Kontrolle über mein iPhone hat und es deshalb nicht funktioniert.

Kommentar von acoincidence ,

Ok in kurz. 

1.Füge Deinen Musik Ordner in die iTunes Mediathek ein.

2. Dann iPhone anschließen uns synchronisieren lassen 

Kommentar von JustMeJulian ,

Danke es hat geholfen, ich hab es endlich geschafft.
Zwar nicht genau so, wie du es gesagt hast, aber ich hab es :D

Danke :)

Kommentar von acoincidence ,

Ich hatte eh nicht vor eine schritt für schritt Anleitung zu geben. 

Da lernt man nix bei. 

Wenn du dich erholt hast dann wage dich morgen dadran den Klingelton zu ändern.

Das ist eine Party. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community