Frage von bmth2, 26

Nicht deterministische Aussagen?

Hat jemand Beispiele zu nicht deterministischen Aussagen? Also Aussagen über Systeme und Sachverhalte, deren Folgezustand nicht eindeutig durch den gegenwärtigen Zustand vorherbestimmt ist. Willkürlich praktisch. Dabei ist mir klar, dass wenn man tiefer in die Materie schaut, es diese eigentlich gar nicht wirklich gibt, denn alles hat eine Ursache. Aber bitte nur an der Oberfläche kratzen. Danke!

Liebe Grüße,

bmth2

Antwort
von OlliBjoern, 16

Der radioaktive Zerfall ist nicht streng deterministisch, für ein einzelnes Uran-Atom kann man nicht vorhersagen, wann es zerfallen wird. Bekannt ist lediglich die "Halbwertszeit", diese ist aber eine statistische Größe, die sich aus der Betrachtung einer größeren Menge des Materials ergibt. Über ein einzelnes Atom trifft sie keine Vorhersage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten