Frage von lastingforever, 52

nicht dem alter entsprechend (optisch)?

Hey ich bin bald 15 und sehe null so aus, finde ich. wenn ich geschminkt bin, geht es noch (ungeschminkt seh ich aus wie 11 oder so) aber ich bin soo dünn (1,66 groß & 47 kg) und hab keine oberweite. das kann doch auch nicht normal sein mit fast 15 gerade mal 75A zu haben?! wie scheine ich älter oder kann zunehmen..?

Antwort
von Manja1707, 3

Als ich so alt war wie du habe ich auch ungefähr soviel gewogen. Bin 1,72 groß damals waren es vielleicht noch ein paar Zentimeter weniger. Es erscheint mir also nicht extrem wenig. Das Wachstum der Brust kann noch dauern, hängt von den Hormonen ab. In zwei, drei Jahren kann sich da noch viel verändern. Es ist schon klar, du hättest gerne jetzt sofort eine größere Oberweite, da wird sich aber so schnell nix machen lassen. Du musst einfach noch etwas Geduld haben und deinem Körper Zeit geben, sich zu entwickeln. Dass du jünger aussiehst erscheint dir jetzt als Nachteil, aber warte nur ab in ein paar Jahren bist du froh darüber. Die Zeit kommt ganz schnell, ab der man jünger aussehen will als man ist, und da bist du dann vielen anderen gegenüber im Vorteil. Das ist jetzt für den Moment vielleicht kein Trost, aber denk mal drüber nach. Der jetziger "Nachteil" wird garantiert noch zu einem Vorteil. Mit Schminke kann man natürlich einiges machen, hochhackige Schuhe wirken elegant und lassen dich sicher reifer wirken, aber bitte nur solche mit denen du auch gehen kannst und nicht wie ein Storch daherstakst, sonst wird es nur peinlich. Schlichte Kleidung ohne Aufdruck, etwas elegantes und die Haare hochstecken und du siehst sicher etwas reifer aus.

Antwort
von Janbernd, 5

Mir ist klar,  das dich der momentane Zustand deines Aussehens und deiner Brüste nicht befriedigt.. 

Im Moment stört es dich natürlich,  das du jünger aussiehst als du bist. Mit diesem,  für dich momentanen Problem??, bist du nicht alleine. Es geht vielen so in deinem Alter. Ein kindliches Aussehen??  kann man mit einem etwas erwachsenerem auftreten begegnen.

 In einigen Jahren wirst du dich dann darüber freuen,  spätestens dann wenn andere 10 Jahre älter aussehen als sie sind und du wahrscheinlich 5 Jahre jünger als du bist. 

Du bist mit 15 noch im Wachstum,  bis zum 21 Lebensjahr kann sich da noch viel tun. Außerdem beeinflusst sein momentanes Gewicht zu deiner Körpergröße (bmi) deine körperliche Entwicklung.  Du hast leichtes Untergewicht. Mit einer gesunden Ernährung mit viel Gemüse aber auch Fleisch in mehreren Mahlzeiten täglich sollte eine Gewichtszunahme möglich sein.   Meist,  jedoch nicht immer,  ist der Busen der Mutter,  Großmutter ein ungefährer Richtwert. Nicht alle Männer bevorzugen riesen brüste. Außerdem kommt es bei Freundschaften nicht an erster Stelle drauf an,  wie groß die brüste sind,  sondern wie man sich versteht und wie der Charakter ist. 

http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

Antwort
von Cupcake4444, 25

Andere Klamotten

Kommentar von lastingforever ,

zum Beispiel?

Kommentar von Cupcake4444 ,

Etwas erwachseneres keine Ahnung :D

Antwort
von Gotensan, 25

Zunehmen - stürm den Kühlschrank!

Oberweite - kommt drauf an wie deine Vorfahren (Mutter,Oma) bestückt sind. Was sie haben wirst du in etwa auch bekommen.

Älter aussehen - Ja bei Frauen geht das leicht mit Schminke :D.

Kommentar von lastingforever ,

1. Ich kann so viel essen wie ich will und nehme nicht zu. 2. nein das muss nicht sein... meine Oma, Mutter, Schwester haben alle eine riesige Oberweite aber ich gar nix. ich weiß überhaupt nicht, nach wem ich gehen könnte, weil keiner so dünn ist aus meiner Familie

Kommentar von Gotensan ,

Okay, dann bist du ein Sonderling in deiner Family. Dass du nicht zunimmst vom essen liegt an deinem Stoffwechsel dann hast du einen guten. Oder Schilddrüsenüberfunktion.

Akzeptier dich doch einfach wie du bist und freu dich, dass du da bist :).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community