Frage von Gutermann98, 37

Nicht anwesend in der Nachhol-Kurzarbeit - weiß jemand Rat?

Hallo erstamal,

ich habe vor diesen Osterferien eine Biologie Kurzarbeit verpasst, weil ich einen Termin beim Arzt hatte. Diesen kommenden Dienstag wäre die Nachhol-Kurzarbeit und ich lieg seit Anfang der zweiten Ferienwoche krank im Bett. Müsste ich eine Prüfung oder soetwas ähnliches am Ende des Jahres machen oder würde ich einfach die Note "ungenügend" (6) kriegen? Und bräuchte ich ein ärztliches Attest? Ich gehe in die 10. Klasse einer Realschule in Bayern.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Nayrusia, 28

Du brauchst ein ärztliches Attest wenn du keine 6 haben willst. 

Mit ärztlichem Attest müssen sie dich nachschreiben lassen. Leichter wird es dann aber nicht, wenn du also nicht soooo schlimm krank bist würde ich dir raten mitzuschreiben

Kommentar von Gutermann98 ,

Also dürfte ich quasi die eigentlich nachzuholende Kurzarbeit mit einem ärztlichen Attest (zunächst) vergessen?

Kommentar von Nayrusia ,

Ja genau. 

Es kann allerdings sein, dass sie dich gleich am ersten oder 2. Tag, wenn du wieder anwesend bist nachschreiben lassen - unangekündigt. Weil du dich ja auch eigentlich auf die eigentliche Klausur hättest vorbereiten müssen. Damit musst du rechnen. 

Ist mir mal passiert und meine Klausur war gefühlt doppelt so schwer, wie die eigentliche Klausur. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community